Stichwortregister

 Im Stichwortregister sind alle verfügbaren Stichworte nach Anfangsbuchstaben sortiert zu finden. Du kannst dir die passenden Artikel anzeigen lassen und bekommst außerdem Anregungen für weitere Stichworte. Das für den Download benötigte Passwort ist im TEC:Abo inbegriffen! Das momentan gültige Passwort findest du immer in der aktuellen Heftausgabe auf der Impressum-Seite!

Achtung: Der Benutzername für den Download lautet immer: tec (klein geschrieben)

Eine ausführliche Suchfunktion bietet dir die Datenbanksuche.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Es wurde nach Lehre gesucht.

Eine Frage des Stils (Materialpool)

Missionarisch leben wie du bist. Wir haben einen Missionsauftrag. Jeder, der an Jesus glaubt und mit ihm lebt, ist beauftragt und bevollmächtigt, von ihm weiterzuerzählen. Das fällt dem einen leichter, dem anderen schwerer. Es gibt vielerlei Wege, Menschen mit Jesus bekannt zu machen.

Bibelstellen: Apostelgeschichte 2,17; Johannes 9,4; Lukas 5,29; 1. Petrus 3,15
Heftausgabe: 1/2018 AutorIn: Larissa Zagel
Download: PDF downloaden (22 kB)

Stichworte: Evangelisation, Alltag, Lehre
 
Wer nicht fragt, bleibt... – auch Christen dürfen lernen …! (Materialpool)

Nachfolge ist ein Prozess, der es mit einschließt, dass der Christ immer mehr vom Wesen Gottes, vom Wesen von Gemeinde und vom Wesen des Menschen versteht. Dies fliegt einem Christen aber nicht einfach so zu – es gilt selbstständig sich auf den Weg zu machen, um Schritt für Schritt zu erkennen. Und nur wer sich gesund ernährt (im übertragenen Sinne), kann einen gesunden Glauben entwickeln.

Bibelstellen: Jeremia 15,16; Psalm 119,103-105.162; Epheser 6,17; Hebräer 4,12; Apostelgeschichte 17,11b
Heftausgabe: 1/2013 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (31 kB)

Stichworte: JĂĽngerschaft, geistliches Wachstum, Bibellesen, Bibel, Wissen, Hintergrundinformation, Erwachsenwerden im Glauben, Reife, Nachfolge, Lernen, Lehre, geistliche Nahrung
 
Mit Pauken und Trompeten durchrasseln (Materialpool)

Ein Wortspiel in einem Psalmvers erinnert daran, dass unser Lebensvollzug zum Lobpreis dazugehört. Anbetung bedeutet nicht allein Chorusse zu singen, sondern sein Leben unter die Herrschaft Jesu zu stellen. Dies spiegelt sich dann auch in der ‚Arbeitsethik‘ wider.

Bibelstellen: Psalm 150,4a
Heftausgabe: 4/2010 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (27 kB)

Stichworte: Lob Gottes – auch ohne Musik. Lebensvollzug ist Lobpreis, lernen, Schüler, Studenten, Lehre, Ausbildung, Anbetung als Lebensstil
 
Lehren in der Bibel - Lehren und Lernen (Materialpool)

"„Lehren“ in der Bibel hat nichts mit Langeweile zu tun, sondern erfolgt in lebensnaher Art, die den Glauben und die Bibel deutlich machen soll.
Diese thematische Einführung mit Impulsen für die Umsetzung in der Gruppenstunde hilft Teens und Jugendlichen zu einem neuen Zugang zur „Lehre“."

Bibelstellen: 5. Mose 4,1-14; 13,6; Hosea 4,1; Psalm 25,4-10; Matthäus 5,1-2; Matthäus 18,6; Matthäus 23,8-11; Johannes 3,1-21; Johannes 4,1-4; Johannes 14,26; Johannes 28,1-11; 1. Thessalonicher 4,9; 2. Timotheus 2,2; Timotheus 3,16; Jakobus 3,1
Heftausgabe: 01/2004 AutorIn: Christian Holfeld
Download: PDF downloaden (69 kB)

Stichworte: Lernen, Lehren, Lehre, Schule, Gleichnisse, Bilder, Wissen, Bibel, Bibelarbeit
 
Was Bibellesen mir bringt... (Mitarbeiter)

In der Bibel erkennen wir, was Gott mit und von uns Menschen möchte. Die Bibel ist kein alter Hut, sondern absolut modern und sie hat uns was -mitten in unseren Lebensalltag hinein - zu sagen.
Lasst uns deshalb als Mitarbeiter und Leiter unseren Teens die Bibel ganz neu lieb machen!
Ein Statement.

Bibelstellen: Psalm 119,113
Heftausgabe: 1/2003 AutorIn: Björn Völkers
Download: PDF downloaden (127 kB)

Stichworte: Statement, Bibel lesen, Glauben, Lehre, Stille Zeit, Schuld, Erziehung, Vergebung