Bibelstellenregister


Leider ist uns in der aktuellen Ausgabe der TEC: ein Fehler unterlaufen: der Benutzername zum Download ist dort falsch abgebildet.

Der Benutzername für den Download lautet wie eh und je: "tec".


1. Mose | 2. Mose | 3. Mose | 4. Mose | 5. Mose | Josua | Richter | Ruth | Rut | 1. Samuel | 2. Samuel | 1. Könige | 2. Könige | 1. Chronik | 2. Chronik | Esra | Hiob | Psalm | Prediger | Hoheslied | Jesaja | Jeremia | Klagelieder | Hesekiel | Daniel | Hosea | Joel | Amos | Jona | Micha | Nahum | Habakuk | Sacharja | Maleachi | Matthäus | Markus | Lukas | Johannes | Apostelgeschichte | Römer | 1. Korinther | 2. Korinther | Galater | Epheser | Philipper | Kolosser | 1. Thessalonicher | 2. Thessalonicher | 1. Timotheus | 2. Timotheus | Titus | Hebräer | Jakobus | 1. Petrus | 2. Petrus | 1. Johannes | 2. Johannes | Judas | Offenbarung | Sirach

1. Timotheus 1,5
Minikirchen starten - Yes we can! Wie Jugendliche neue Gemeinden gründen könnten (Mitarbeiter)

"Die GrĂĽndung neuer Gemeinden kennt keine Altersgrenze. Das Streben nach Jesus
und der Wille nach persönlicher Veränderung bildet das Herzstück, woraus neue
Gemeinden entstehen. Schindler zeigt einen Weg auf, mit dem auch junge Leute
eine Minikirche starten und vervielfältigen können."

Bibelstellen: Markus 5,1-10; Jakobus 2,19; Matthäus 7,24-28; Matthäus 28,18-20; Matthäus 16,13-19; 1. Timotheus 1,5; Markus 1,16-18
Heftausgabe: 1/2009 AutorIn: Dr. Dietrich Schindler
Download: PDF downloaden (43 kB)

Stichworte: 100 in 10, GemeindegrĂĽndung, Nachfolge, Evangelisation, Minikirche

1. Timotheus 2,1-6
Mach mal Pause! Oder: Wie starte ich einen SchĂĽlerbibelkreis? (Materialpool)

"Wäre es nicht ein spannendes Projekt, die Teens aus der eigenen Jugendarbeit bei der Gründung eines Schülerbibelkreises zu unterstützen?
Dieser Themenentwurf erläutert das „wie” und liefert verschiedene kreative Methoden, um diese Idee im Teenkreis zu thematisieren."

Bibelstellen: 1. Mose 2,1-3; 2. Mose 20,8-11; Daniel 1,8-20; Daniel 2,14-23; Daniel 2,23-26; Psalm 145; Matthäus 28,18-20; Johannes 6,35; 1. Timotheus 2,1-6
Heftausgabe: 01/2004 AutorIn: Torsten Krey
Download: PDF downloaden (230 kB)

Stichworte: Schule, Andacht, SBK, SchĂĽlerbibelkreis, Projekt, Aktion, Pause

1. Timotheus 2,4-6
Warum musste Jesus sterben? (Materialpool)

Die Frage nach der Schuld am Tod Jesu ist indirekt auch die Frage nach dem Verhältnis von Gottes Führung und Taten der Menschen. Die Teens bekommen ein Gefühl für die (manchmal gefühlt widersprüchlichen) Dimensionen biblischer Geschichtsschreibung vermittelt.

Bibelstellen: Lukas 22,63 – 23,38; Apostelgeschichte 2,22-24; 4,10; 5,30-32; 1. Timotheus 2,4-6; Römer 8,31-34
Heftausgabe: 1/2016 AutorIn: Bernd Stamm
Download: PDF downloaden (22 kB)

Stichworte: Kreuzigung, Gottes Plan, Schuld, FĂĽhrung, freier Wille, Geschichte, Bibel

1. Timotheus 4,12-15
Helden im Alltag – Christen in der Schule (Materialpool)

Was ist „Geschichte schreiben“ bei Gott? Mit wem schreibt Gott Geschichte? Wo schreibst du Geschichte? Wo könnt ihr an eurer Schule Geschichte schreiben?

Bibelstellen: 1. Samuel 17,12-26.31-37.41-50; Jeremia 1,7-10; Lukas 1,26-38; Apostelgeschichte 16,1-5; Philipper 2,19-22; 1. Timotheus 4,12-15
Heftausgabe: 2/2009 AutorIn: Markus Stamme
Download: PDF downloaden (217 kB)

Stichworte: Schule, SMD, Alltag, Nachfolge, Engagement

1. Timotheus 6
Alles wäre einfacher ohne die anderen. Vom Umgang mit Konflikten (Materialpool)

Konflikte gehören zum Leben dazu. Sie klären vieles, machen Standpunkte klar und können, wenn sie fair ausgetragen werden, das Verhältnis zueinander nachhaltig verbessern. Nur streiten Christen ja nicht, oder? Ein Stundenentwurf der hilft, nach biblischen Prinzipien Konflikte konstruktiv zu lösen.

Bibelstellen: Apostelgeschichte 15; 17; 1. Timotheus 6; 1. Korinther 6; Römer 12,18
Heftausgabe: 3/2016 AutorIn: Hans Christian GraĂź
Download: PDF downloaden (24 kB)

Stichworte: Konflikte, Lösungen, Streit, Versöhnung, Apostel, Gemeinde

1. Timotheus 6,12
Geh, Abraham, geh (Materialpool)

Die Sache mit der „Berufung“ Was bringt´s wenn ich losgehe und Gott vertraue?

Bibelstellen: 1. Mose 12; 1. Timotheus 6,12; Galater 5,13; 1. Johannes 1,3.6.7; 1. Petrus 3,9; Epheser 1,3; 1. Thessalonicher 2,12
Heftausgabe: 3/2014 AutorIn: Andreas MĂĽller
Download: PDF downloaden (659 kB)

Stichworte: Berufung, Abraham

1. Timotheus 6,17
Kontinente-Essen (Materialpool)

"Eine erlebnispädagogische Einheit (die Gruppe sollte 30 Teilnehmer nicht unterschreiten; ggf. einen anderen Teen- oder Jugendkreis incl. Mitarbeiter zum Essen einladen !!!). Die Teilnehmer sollen erleben, was es heißt, dass die Güter unterschiedlich verteilt sind, dass die einen mehr und die anderen weniger zum Leben haben. Das Ziel ist nicht, ein schlechtes Gewissen zu machen, sondern dankbar zu werden für das, was wir haben, und ins Nachdenken zu kommen über die, die weniger haben. Die Bibeltexte sind bewusst provokativ und z.T. widersprüchlich
gewählt."

Bibelstellen: 5. Mose 15,4; 1. Samuel 2,7; Psalm 62,11; Sprüche 10,3-4; 13,7; 22,2.7; 30,7-9; Jeremia 9,22; Lukas 6,20.24; Lukas 12,20; Matthäus 19,21.23; 1. Korinther 13,3; 2. Korinther 6,10; 1. Timotheus 6,17; Jakobus 2,5; 5,1; Offenbarung 3,17
Heftausgabe: 4/2006 AutorIn: Christoph W. Kiehne
Download: PDF downloaden (166 kB)

Stichworte: Reichtum, Armut, Verantwortung

Markus 3,32-35, 1. Timotheus 5,1.2
Familientreffen find ich super! (Materialpool)

Gemeinde ist mehr als eine Ansammlung von Leuten, die sich ab und zu – vorzugsweise sonntags – treffen.
Im NT wird (neben vielen anderen Vergleichen) Gemeinde auch als Familie bezeichnet.
Eine Andacht.

Bibelstellen: Markus 3,32-35, 1. Timotheus 5,1.2
Heftausgabe: 4/2003 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (411 kB)

Stichworte: Andacht, Gemeinde, Familie, Geschwister, Jesus, Familienfotos