Bibelstellenregister


Leider ist uns in der aktuellen Ausgabe der TEC: ein Fehler unterlaufen: der Benutzername zum Download ist dort falsch abgebildet.

Der Benutzername für den Download lautet wie eh und je: "tec".


1. Mose | 2. Mose | 3. Mose | 4. Mose | 5. Mose | Josua | Richter | Ruth | Rut | 1. Samuel | 2. Samuel | 1. Könige | 2. Könige | 1. Chronik | 2. Chronik | Esra | Hiob | Psalm | Prediger | Hoheslied | Jesaja | Jeremia | Klagelieder | Hesekiel | Daniel | Hosea | Joel | Amos | Jona | Micha | Nahum | Habakuk | Sacharja | Maleachi | Matthäus | Markus | Lukas | Johannes | Apostelgeschichte | Römer | 1. Korinther | 2. Korinther | Galater | Epheser | Philipper | Kolosser | 1. Thessalonicher | 2. Thessalonicher | 1. Timotheus | 2. Timotheus | Titus | Hebräer | Jakobus | 1. Petrus | 2. Petrus | 1. Johannes | 2. Johannes | Judas | Offenbarung | Sirach

Johannes 17,11 ff., Markus 9,24
Warum Theologie ĂĽberlebenswichtig ist fĂĽrs Christsein (Mitarbeiter)

"Theologie ist für das Christsein überlebenswichtig. „Theologie“ heißt einfach übersetzt: Lehre von Gott. Und jede(r) trägt Theologie in sich und wird von einem bestimmten Gottesbild bzw. einem Vorverständnis von biblischen Texten
geprägt. Deshalb ist es unerlässlich für Mitarbeitende,
immer wieder „Theologie zu treiben“:
Welches Gottesbild lebt in mir? Welche Haltung
zur Bibel prägt mich? Welche Erfahrungen
bestimmen mein Denken und Handeln? Was
gebe ich an die Teens im Teenkreis weiter? Lars
Linder zeigt gute theologische Leitlinien zum
Bibelverständnis auf."

Bibelstellen: 2. Mose 20,1 ff., Psalm 103,8; Jona 4,11; Johannes 10; Johannes 17,11 ff., Markus 9,24; Lukas15,11 ff.; Lukas 10,36; Galater 5; Römer 3,21 ff.; Römer 8,31 ff.
Heftausgabe: 1/2013 AutorIn: Lars Linder
Download: PDF downloaden (295 kB)

Stichworte: Bildung, Theologie, Bibel

Markus 1,15
Wenn ich noch einen Tag zu leben hätte (Materialpool)

Das Thema "Wenn ich nur noch einen Tag zu leben hätte?" bietet viele verschiedene kreative Möglichkeiten der Bearbeitung. Dieser Themenentwurf beinhaltet verschiedene Bausteine, die je nach Zielgruppe und Inhalt miteinander kombiniert werden können.

Bibelstellen: Matthäus 10,39; Markus 1,15
Heftausgabe: 3/2003 AutorIn: Tobias Faix
Download: PDF downloaden (354 kB)

Stichworte: Leben, Tod, Umfrage, Rap, BuĂźe, Hoffnung, Eweigkeit

Markus 1,16
Verantwortung weitergeben (Mitarbeiter)

Wie können aus Zuschauern Mitspieler werden? Wie viel Verantwortung können unsere teens übernehmen? Und wie viel Verantwortung wollen wir ihnen übergeben?
Das hier vorgestellte Modell "Start Up!" vermittelt einige biblische Prinzipien zu dem Thema.

Bibelstellen: 1. Samuel 16,7; Matthäus 11,28; Markus 1,16; Markus 3,14; Markus 10,29f.; Lukas 6,12; Lukas 6,45; Lukas 9,13; Lukas 10; Lukas 22,32; Johannes 2,2; Johannes 15,1ff.; Johannes 17; Kolosser 1,28
Heftausgabe: 2/2003 AutorIn: Torsten Krey
Download: PDF downloaden (418 kB)

Stichworte: Verantwortung, Teilnahme, Jesus, Mentoring, Coaching, Feedback, Mitarbeiterförderung

Markus 1,16-18
Minikirchen starten - Yes we can! Wie Jugendliche neue Gemeinden gründen könnten (Mitarbeiter)

"Die GrĂĽndung neuer Gemeinden kennt keine Altersgrenze. Das Streben nach Jesus
und der Wille nach persönlicher Veränderung bildet das Herzstück, woraus neue
Gemeinden entstehen. Schindler zeigt einen Weg auf, mit dem auch junge Leute
eine Minikirche starten und vervielfältigen können."

Bibelstellen: Markus 5,1-10; Jakobus 2,19; Matthäus 7,24-28; Matthäus 28,18-20; Matthäus 16,13-19; 1. Timotheus 1,5; Markus 1,16-18
Heftausgabe: 1/2009 AutorIn: Dr. Dietrich Schindler
Download: PDF downloaden (43 kB)

Stichworte: 100 in 10, GemeindegrĂĽndung, Nachfolge, Evangelisation, Minikirche

Markus 1,17
Komm Fischi, Fischi! Ich glaubÂ’s Â… geht angeln! (Materialpool)

Durch diese Andacht sollen sich Teenager anhand von Angelgeräten damit auseinandersetzen, dass Jesus sie dazu beruft, „Menschenfischer“ zu sein.

Bibelstellen: Matthäus 4,19; Markus 1,17
Heftausgabe: 1/2010 AutorIn: Karsten HĂĽttmann
Download: PDF downloaden (340 kB)

Stichworte: Angeln, Menschenfischer, Nachfolge, Mission, ich glaub´s

Markus 1,22-28
Die drei ??? Oder: typisch Gott! (Materialpool)

Die Dreieinigkeit Gottes - kann man die überhaupt erklären? Thorsten Krey nähert sich diesem schwierigen Thema in der Grundidee eines Geländespiels. Inhaltvoll und pfiffig zugleich!

Bibelstellen: Psalm 68,6; Psalm 104; 5.Mose 4,24; Jasaja 53,4ff.; Matthäus 11,29; Markus 1,22-28; 2.Korinther 3,6; Galater 5,22ff.; Psalm 91,1; Jesaja 64,7; Lukas 22,19f.; Lukas 3,16; Johannes 8,12; Johannes 14,26; 2.Korinther 3,6; Galater 5,22f.
Heftausgabe: 03/2000 AutorIn: Torsten Krey
Download: PDF downloaden (420 kB)

Stichworte: Themenentwurf, Gott, Jesus, Heiliger Geist, Dreieinigkeit, Stundenentwurf, Gottesbild, Trinität, Outdoor, Geländespiel

Markus 1,35
„Jesus-Talk“ (Materialpool)

Das Gebetsleben Jesu wird betrachtet und dann die Frage gestellt, was wir daraus für unser (Gebets-)Leben lernen, wo wir daraus profitieren können.

Bibelstellen: Matthäus 4,1 f.; 6,5-15; 26,39; Markus 1,35; 14,26-36; Lukas 6,12; 10,21; 11,1-9; 22,39-42; 23,34-46; Johannes 6,11-15; 17,25-26; Psalm 139,4; Jesaja 66,13
Heftausgabe: 4/2013 AutorIn: Kathrin Lederer
Download: PDF downloaden (161 kB)

Stichworte: Jesus, Gebet, Gebetsleben

Markus 1,35-38
P.U.S.H. - Pray Until Something Happens (Materialpool)

Den Teens soll die Kraft und die Vielfalt des Gebets auf unterschiedliche Weise bewusst gemacht werden. Denn das Gebet ist die Voraussetzung fĂĽr eine lebendige Beziehung zu Gott.

Bibelstellen: Lukas 5,15.16; 6,12.13; Markus 1,35-38; Matthäus 14,22.23
Heftausgabe: 3/2017 AutorIn: Katharina Renken
Download: PDF downloaden (22 kB)

Stichworte: Gebet, FĂĽrbitte, Salbung, Segen, Segnen, Beten

Markus 2,1-12
Gebet fĂĽr Heilung (Materialpool)

Seit Jahrtausenden forscht der Mensch nach Wegen, dem schrecklichen Übel „Krankheit“ zu begegnen. Was die Bibel zu diesem Thema sagt, und welchen Auftrag haben die Christen dabei?

Bibelstellen: Psalm 103,1-5; Johannes 10,10; Apostelgeschichte 10,38; Matthäus 8,16-17; Jesaja 53,4-6; 1.Petrus 2,24; Markus 2,1-12; Lukas 10,9
Heftausgabe: 4/2013 AutorIn: Thomas Penzel
Download: PDF downloaden (893 kB)

Stichworte: Gebet, Heilung, Segnen, Krankheit, Gesundheit, Wunder

Markus 2,1ff.
... Und die Zeit läuft ...! - Tipps für Andachten in Schulpausen (Materialpool)

Ideen und Tipps fĂĽr 10 Minuten-Schulpausen-Andachten.

Bibelstellen: 1. Samuel 16,7; Micha 7,18f.; Matthäus 5,13; Markus 2,1ff.; Johannes 8,2ff.; Apostelgeschichte 10,28b; Jakobus 1,22-24
Heftausgabe: 01/2004 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (117 kB)

Stichworte: Schule, Andacht, Kurzandacht, VerkĂĽndigung, Bibel

Markus 2,14-16
Zöllner (Wissen)

Zöllner kommen in der Bibel nicht gut weg. Was steckt dahinter?

Bibelstellen: Matthäus 9,9-11; Matthäus 11,19; Matthäus 18,17; Matthäus 21,31-32; Markus 2,14-16; Lukas 3,1-18; Lukas 5,27-29; Lukas 15,1; Lukas 18,13; Lukas 19,1-10
Heftausgabe: 2/2014 AutorIn: Andreas Steuer
Download: PDF downloaden (621 kB)

Stichworte: Zöllner, Levi, Matthäus, Sünder, Zachäus

Markus 2,23-28
Gebote fĂĽhren zum Leben ... Gesetzlichkeit aber erstickt das Leben (Materialpool)

Gott gibt Gebote, damit unser Leben gelingt. Oft ziehen ,,fromme" Menschen noch einen Zaun darum und verschärfen das Gebot zum Gesetz - so zur Zeit des Neuen Testaments oft die Pharisäer. Doch schon im Alten Testament wird deutlich, dass Gebote für die Menschen da sind und nicht die Menschen für die Gebote.

Bibelstellen: 1.Samuel 21,1-7; 3.Mose 24,5-9; Markus 2,23-28
Heftausgabe: 3/2011 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (347 kB)

Stichworte: gute Traditionen, schlechte Traditionen, heilig, unheilig, Leben anders als erwartet, unkonventionelle Hilfe, Gebot oder Gesetzlichkeit

Markus 2,27
Sabbat fĂĽr SchĂĽler ?! - Feiertag heiligen (Materialpool)

"Was hat es eigentlich mit dem Sabbat auf sich? Ist es falsch, sonntags etwas fĂĽr die Schule zu tun und zu lernen, anstatt den ganzen Tag fĂĽr und mit Gott zu verbringen? Was hat sich Gott mit dem Sabbat gedacht?!
Ein Stundenentwurf."

Bibelstellen: 1. Mose 2,3; 2. Mose 16,22-30; Mose 23,10-12; 4. Mose 15,32-36; 5. Mose 5,12-15; Matthäus 12,1-14; Markus 2,27; Lukas 6,1-11; Johannes 5,8-15; Römer 14,5; Kolosser 2,16(-18)
Heftausgabe: 01/2004 AutorIn: Karsten HĂĽttmann
Download: PDF downloaden (155 kB)

Stichworte: Sabbat, Lernen, Schule, Sonntag, Feiertag heiligen, 10 Gebote

Markus 3,1-6
Liebender Vater und strafender Richter - Wie lieb ist der liebe Gott? (Materialpool)

Wenn Gott gut ist, wie kann er dann zornig werden? Lässt sich das Bild eines liebenden Vaters mit dem eines strafenden Richters vereinen?

Bibelstellen: 1. Mose 1,26 f.; 1. Mose 18–19; 2. Mose 22,21-23; Judas 7; Richter 2,18.19; Richter 8,33-35; 2. Samuel 11–12; Jeremia 36,7; Matthäus 3,7; Matthäus 25,31-46; Markus 3,1-6; Lukas 5,32; Apostelgeschichte 5,2; Römer 2,1-16; Römer 8,31-39; 2. Korinther 5
Heftausgabe: 2/2012 AutorIn: ERF Onlineredaktion, mit Genehmigung von Redaktionsleiter Michael Gerster
Download: PDF downloaden (66 kB)

Stichworte: Strafe, Gericht, Gerechtigkeit

Markus 3,4.5
Das GlĂĽcksprinzip (Materialpool)

Ideenanstoß für einen Filmabend, bei dem ihr den Bogen des geistlichen Inputs zum Thema „Wie wir als Christen leben sollten“ schlagen könnt. Das ist aber nur eine von vielen thematischen Möglichkeiten, die dieser Film bietet. Die Schlussworte der Andacht kann man übrigens Mr. Kevin Spacey persönlich überlassen. Auf der DVD befindet sich ein Interview mit ihm, ab Minute 2:50 setzt er den passenden Schlusspunkt.

Bibelstellen: Matthäus 18,21-35; 25,31ff.; Markus 3,4.5; 5,25-34; Lukas 10,30-37; 23,34; Johannes 3,16.17; Epheser 4,30 – 5,2; Kolosser 3,12.13
Heftausgabe: 2/2007 AutorIn: Miri Langenbach
Download: PDF downloaden (81 kB)

Stichworte: Filmandacht, Christsein, Jesus, Sensibilität, Nächstenliebe, Vergebung, Handeln, Gemeinschaft

Markus 3,14
Verantwortung weitergeben (Mitarbeiter)

Wie können aus Zuschauern Mitspieler werden? Wie viel Verantwortung können unsere teens übernehmen? Und wie viel Verantwortung wollen wir ihnen übergeben?
Das hier vorgestellte Modell "Start Up!" vermittelt einige biblische Prinzipien zu dem Thema.

Bibelstellen: 1. Samuel 16,7; Matthäus 11,28; Markus 1,16; Markus 3,14; Markus 10,29f.; Lukas 6,12; Lukas 6,45; Lukas 9,13; Lukas 10; Lukas 22,32; Johannes 2,2; Johannes 15,1ff.; Johannes 17; Kolosser 1,28
Heftausgabe: 2/2003 AutorIn: Torsten Krey
Download: PDF downloaden (418 kB)

Stichworte: Verantwortung, Teilnahme, Jesus, Mentoring, Coaching, Feedback, Mitarbeiterförderung

Markus 3,32-35
Hey, Alter - rĂĽck die Kohle raus... (Materialpool)

Das vierte der Zehn Gebote lautet: „Du sollst Vater und Mutter ehren...”
Warum eigentlich? Wie sieht das konkret aus und ist dieses Gebot speziell fĂĽr Kinder und Teenager, damit sie ihren Eltern nicht wiedersprechen?
Eine Bibelarbeit."

Bibelstellen: 2. Mose 20,12; .5 Mose 5,16; Jesaja 29,13; Sprüche 19,26; Sprüche 20,20; Sprüche 23,22; Sprüche 28,24; Matthäus 15,1-9; Markus 3,32-35; Johannes 19,26-27; Lukas 14,26; Lukas 18,29.30; Apostelgeschichte 5,29; Ephesser 6,1-4; Kolosser 3,20
Heftausgabe: 4/2003 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (286 kB)

Stichworte: Eltern, Familie, 10 Gebote, Eltern-Gebot, Gehorsam, VerheiĂźung, Bibelarbeit

Markus 4,21-24
Wie sag ich's meinem Kinde? (Mitarbeiter)

Zehn gute Tipps fĂĽr Mitarbeitende, um mit Teenagern ĂĽber Sex zu reden.

Bibelstellen: Johannes 4+8; Matthäus 5,14-16; Markus 4,21-24; Philipper 4,8-9
Heftausgabe: 01/2001 AutorIn: Tabea und Klaus Engelmohr
Download: PDF downloaden (156 kB)

Stichworte: Hilfe, Sexualität, Reden, Kommunikation, Gespräch, Sex, Liebe, Seelsorge, Aufklärung

Markus 5,1 ff.
Unsichtbare Mächte - Okkultismus vs. Gott (Materialpool)

In dem Stundenentwurf geht es um einen sehr kurzen und knappen Einblick in das Thema Okkultismus. Die Stunde soll deutlich machen, welche Gefahren diese Praktiken haben und wie Gott dazu steht.

Bibelstellen: 5. Mose 18,9 ff.; 1. Johannes 3,8b; Markus 5,1 ff.
Heftausgabe: 3/2016 AutorIn: Michael Fehmel
Download: PDF downloaden (19 kB)

Stichworte: Okkultismus, Geister, Dämonen, Gottes Macht

Markus 5,21
Einblicke in den Bibliolog (Materialpool)

Spielend leicht die Bibel verstehen, Anregungen, um biblische Geschichten selbst zu erleben bietet die Methode des Bibliologs.

Bibelstellen: 1. Mose 12,1-3; Jesus Sirach 35,17-18.20-21; Matthäus 6,5-7; Markus 5,21; Lukas 18,1-8
Heftausgabe: 2/2008 AutorIn: Heinz-Bernd Meurer
Download: PDF downloaden (208 kB)

Stichworte: Bibelarbeit, Rollenspiel, Bibliolog, Bibliodrama, Gleichnis, Witwe

Markus 5,27-32
In den Blick genommen. Wie unser Leben Kreise ziehen kann (Materialpool)

An der Geschichte „Jesus und Zachäus“ können wir lernen, was es heißt, die festgefahrenen sozialen Strukturen zu verlassen, den Blick zu weiten, und Menschen am Rand wahrzunehmen. Sein Vorbild führt uns zu der Frage, was wir in unserem Umfeld tun können, den Menschen Wertschätzung entgegenzubringen, die sie in ihrem Alltag schmerzlich vermissen.

Bibelstellen: Lukas 19,1-10; Matthäus 17,1-3; Matthäus 10,1-4; Lukas 10,1-2; Lukas 14,25; Lukas 17,11; Markus 10,17-22; Markus 7,1; Markus 5,27-32; Markus 10,46-48; Johannes 4,1-16; Philipper 2,1-4
Heftausgabe: 3/2012 AutorIn: Benjamin Schneider
Download: PDF downloaden (120 kB)

Stichworte: Kreise, Nächstenliebe, den anderen achten, Blick weiten

Markus 6,7
Zweierschaft (Materialpool)

Ein Stundenentwurf zum Thema Zweierschaft, der die Jugendlichen ermutigt, in ihrem Leben tiefere Beziehungen zu knĂĽpfen und ihnen Hilfestellungen vermittelt.

Bibelstellen: 1. Samuel 18–20; Markus 6,7
Heftausgabe: 2/2016 AutorIn: Jonathan SchĂĽĂźler
Download: PDF downloaden (24 kB)

Stichworte: Zweierschaft, Freundschaft, Gemeinschaft, Leben, Teilen, JĂĽngerschaft

Markus 6,7-13
Neustart: Wieder mit Jesus festmachen (Materialpool)

Am Leben des Petrus wird deutlich, dass er von einem lauten, vorschnellen Menschen zu einem Gemeindeleiter heranreifte. Petrus brauchte viele Neustarts, um am Ende zu dieser reifen Person zu werden. Eine Mut machende Geschichte, um im eigenen Leben wieder zu Jesus zurĂĽckzukommen.

Bibelstellen: Matthäus 14,29 ff.; Markus 6,7-13; Markus 14,27 ff.; Johannes 18,2-11.15 ff.; Lukas 24,12 ff.; Johannes 21,15 ff.; 2. Petrus 1,3-11
Heftausgabe: 1/2015 AutorIn: Michael MĂĽller
Download: PDF downloaden (596 kB)

Stichworte: Petrus, Tauschen, an Grenzen kommen, neu starten, Anfang, Neubeginn

Markus 6,15
Klarheit kriegen - Prophetie in der Bibel und heute (Wissen)

Gott selbst hat, ergänzend zu seiner schriftlichen Offenbarung, die Gnadengabe der Prophetie eingerichtet. Damit ist die Fähigkeit gemeint, bzgl. einer bestimmten Situation das Vorhaben, die Weisung und den Trost Gottes direkt zu erfassen und der Gemeinde weiterzusagen. Eine biblische Vertiefung zu diesem Thema gibt der EC-Bundespfarrer Rudolf Westerheide.

Bibelstellen: 5.Mose 13,2-4; 18,21.22; 1.Könige 22; Jesaja 1,2-17; 6,5; Jeremia 1,6; 2,1-19; 23; 28; Hesekiel 3,11; Hosea 5,1-7; Amos 5,11-15; Jona 1,1-3; Matthäus 13,57; 21,11.46; Markus 6,15; 8,28; Lukas 7,16; 13,33; 24,19; Johannes 4,19; 9,17
Heftausgabe: 4/2005 AutorIn: Rudolf Westerheide
Download: PDF downloaden (110 kB)

Stichworte: Prophetie, AT, NT, Bibel, Charismen, Gnadengaben, Gabe, Prophet, Berufung, Wort Gottes, Zukunft, Gegenwart

Markus 7,1
In den Blick genommen. Wie unser Leben Kreise ziehen kann (Materialpool)

An der Geschichte „Jesus und Zachäus“ können wir lernen, was es heißt, die festgefahrenen sozialen Strukturen zu verlassen, den Blick zu weiten, und Menschen am Rand wahrzunehmen. Sein Vorbild führt uns zu der Frage, was wir in unserem Umfeld tun können, den Menschen Wertschätzung entgegenzubringen, die sie in ihrem Alltag schmerzlich vermissen.

Bibelstellen: Lukas 19,1-10; Matthäus 17,1-3; Matthäus 10,1-4; Lukas 10,1-2; Lukas 14,25; Lukas 17,11; Markus 10,17-22; Markus 7,1; Markus 5,27-32; Markus 10,46-48; Johannes 4,1-16; Philipper 2,1-4
Heftausgabe: 3/2012 AutorIn: Benjamin Schneider
Download: PDF downloaden (120 kB)

Stichworte: Kreise, Nächstenliebe, den anderen achten, Blick weiten

Markus 7,11-13
Nur eines von zehn ... Du sollst deine Eltern ehren (Materialpool)

Eine Bibelarbeit ĂĽber das Gebot: Du sollst deine Eltern ehren. Was heiĂźt das und wie kann das fĂĽr Teens heute aussehen?

Bibelstellen: 2. Mose 20; 3. Mose 19,3; 5. Mose 4,40; 6,20.21; Markus 7,11-13; Epheser 4,1-2; Kolosser 3,20-21
Heftausgabe: 4/2008 AutorIn: Torsten Dobinski
Download: PDF downloaden (411 kB)

Stichworte: Zehn Gebote, gläubige Eltern vermitteln Glauben, Eltern, Familie, Kinder

Markus 7,14-23
Jetzt geht`s rund... (Marktplatz)

Hören und Beten - Ideen für einen Gebetsabend, der in eine ganze Gebetsbewegung eingebettet ist. Mehr als ein Bericht über die Gebetsbewegung zum Christival 2002.

Bibelstellen: 1.Chronik 25,1-3; Matthäus 11,28-30; Lukas 5,29-32; Johannes 8,1-11; Offenbarung 1,7-18; Jesaja 9,1-7; Matthäus 28,18-20; Matthäus 5,21-48; Markus 7,14-23; Lukas 22,14-20; Lukas 15,11-32; Matthäus 5,1-7; Johannes 15,14; Matthäus 9,36-38; Lukas 5,29-32; Lukas 19,41+42; Matthäus 28,18-20; Lukas 4,16-21; Offenbarung 21
Heftausgabe: 04/2001 AutorIn:
Download: PDF downloaden (252 kB)

Stichworte: Gebetsbewegung, Gebet, Initiative, Aktion

Markus 7,17-23
Herzensangelegenheit (Materialpool)

Mülleimer oder Springbrunnen? Von wem oder was lässt du dein Leben bestimmen? Diese Bibelarbeit soll einladen, hinter die Kulissen des eignen Lebens zu schauen, zu hinterfragen, was einen wirklich bestimmt. Nehmt die Herausforderung an, das eigene Leben ehrlich zu betrachten, Jesus an die faul gewordenen Stellen zu lassen und das eigene Herz zum übersprudeln zu bringen.

Bibelstellen: 5.Mose 6,5; Sprüche 3,5-6; Sprüche 4,23; Sprüche 27,19; Matthäus 15,15-20; Markus 7,17-23; Lukas 6,45; Lukas 10,25-28; Johannes 4,1-14
Heftausgabe: 1/2008 AutorIn: Franziska Schmitt
Download: PDF downloaden (304 kB)

Stichworte: Jesus, Herz, Nachfolge, Leben, Beziehung, Bewahrung, Liebe, Leidenschaft

Markus 8,31 ff.
Von Nein-„Menschen“ und Ja-Sagern (Materialpool)

Ein Filmabend: gemütlich Filmchen gucken – diesmal eine Komödie mit Mr. Grimasse persönlich (Jim Carrey) – und danach ein kurzes „Wort auf den Weg“.

Bibelstellen: Matthäus 5,33ff.; Micha 6,8; Markus 8,31 ff.; 10,14
Heftausgabe: 1/2010 AutorIn: Miriam Langenbach
Download: PDF downloaden (183 kB)

Stichworte: Ehrlichkeit, Vertrauen, Filmabend, Konsequenzen

Markus 9,14
Streiten lernen (Materialpool)

Ist streiten erlaubt und wie streitet man auf eine vernĂĽnftige Art und Weise? Ziel des Abends: zu lernen, mit Streit konstruktiv umzugehen.
Ein Stundenentwurf

Bibelstellen: 1. Mose 26,20; Sprüche 17,1; Matthäus 5,24.25; Matthäus 7,12; Markus 9,14; Lukas 22,24; Apostelgeschichte 15,2-7.39; Römer 13,13
Heftausgabe: 4/2003 AutorIn: Karsten HĂĽttmann
Download: PDF downloaden (338 kB)

Stichworte: Streit, streiten, Konflikt, Eltern, Familie, Vergebung, Versöhnung, Kommunikation, Themenentwurf

Markus 9,23
Alles neu! Veränderung - ist nötig und möglich. Eine Liedandacht. (Materialpool)

Anhand von Peter Fox "Alles Neu" wird in dieser Andacht über Veränderung nachgedacht. D.h. gefragt, wo diese nötig oder erwünscht ist. Man wird zur Veränderung ermutigt und darin bestärkt, dass Jesus die nötige Kraft dazu gibt.

Bibelstellen: Lukas11,10; Philipper 3, 8b; Markus 9,23; Philipper 2,13; Philipper 4,13
Heftausgabe: 1/2012 AutorIn: Jan Westermann
Download: PDF downloaden (802 kB)

Stichworte: Veränderung, neu anfangen, Korrektur, Kraft, Umkehr, Mut

Markus 9,43.45.47
Himmel hoch jauchzend ODER zu Tode betrĂĽbt (Materialpool)

„Nach dem Tod kommt nix mehr, da lieg ich im Sarg und die Würmer zerfressen meinen Körper.“ – „Die Hölle hab ich schon hier auf Erden – ich hoffe nicht, dass das ewig so weitergeht.“ – „Na, ich komm in den Himmel und da feiern wir die Party des Jahrhunderts!“ – „Ich lass mich verbrennen und dann bin ich in alle Richtungen zerstreut.“ – „Ich hab schon Schiss, dass ich in die Hölle komme.“ – „Im Himmel gibt’s ’nen fetten Bandraum und da machen wir die geilste Musik ever.“ Was glaubst du? Woher hast du deine Meinung? Lass uns zusammen in die Bibel schauen, was Gott dazu sagt.

Bibelstellen: 2. Petrus 2,4; Matthäus 5,22.29-30; 10,28; 18,9; 23,15.33; Markus 9,43.45.47; Lukas 12,5, Jakobus 3,6; Hiob 11,8; Offenbarung. 19,20; 20,10.14-15; 1. Korinther 15
Heftausgabe: 1/2014 AutorIn: Stefanie Thierer
Download: PDF downloaden (412 kB)

Stichworte: Himmel, Hölle, Ewiges Leben, ewig, nach dem Tod, Ewigkeit, Gott, Teufel, Satan, Totenreich, Hades, Scheol, Reicher Mann, Lazarus, Lk 16,19-31, heute, morgen

Markus 10,1
Win a friend! (Materialpool)

Warum sind meine Freunde Jesus wichtig? Und wie können sie das von mir erfahren? Das Seminar enthält auch interaktive Elemente zur Umsetzung des Themas für Teens.

Bibelstellen: Hesekiel 3,18-21; Matthäus 9,10; 10,20; 18,14; 19,20ff; 28,18-20; Markus 10,1; Lukas 10,16; Johannes 15,13; 16,23f; 17,20f; 20,21; Apostelgeschichte 4,20; 17,27; Römer 10,14; 15,17-21; 1.Korinther 9,16; 2.Korinther 2,14.15; 5,20
Heftausgabe: 4/2004 AutorIn: Bettina Becker
Download: PDF downloaden (500 kB)

Stichworte: Freundschaftsevangelisation, Weitersagen, Freunde, Seminar, Bekennen, Mission, missionarisch leben, Nachfolge, Zeugnis geben

Markus 10,14
Gebet bewegt (Materialpool)

Wen oder was bewegen eigentlich unsere Gebete? Dringen die wirklich bis zu Gott vor oder reichen sie nur bis zur Decke und nicht weiter? Grundlegende Gedanken zum Thema Gebet und Wege, mit den Teens ins Gebet, äh - Gespräch zu kommen. Ein Themenentwurf.

Bibelstellen: 1.Samuel 2,26; 1.Samuel 3; Psalm 8,3; Joel 3,1ff; Matthäus 19,13; Matthäus 21,15; Markus 10,14; Lukas 1,80; Apostelgeschichte 21,9; 1.Johannes 2,12-17
Heftausgabe: 04/2001 AutorIn: Thorsten Krey
Download: PDF downloaden (412 kB)

Stichworte: Themenentwurf, Gebet, Kommunikation, Anbetung, Stundenentwurf

Markus 10,17-22
In den Blick genommen. Wie unser Leben Kreise ziehen kann (Materialpool)

An der Geschichte „Jesus und Zachäus“ können wir lernen, was es heißt, die festgefahrenen sozialen Strukturen zu verlassen, den Blick zu weiten, und Menschen am Rand wahrzunehmen. Sein Vorbild führt uns zu der Frage, was wir in unserem Umfeld tun können, den Menschen Wertschätzung entgegenzubringen, die sie in ihrem Alltag schmerzlich vermissen.

Bibelstellen: Lukas 19,1-10; Matthäus 17,1-3; Matthäus 10,1-4; Lukas 10,1-2; Lukas 14,25; Lukas 17,11; Markus 10,17-22; Markus 7,1; Markus 5,27-32; Markus 10,46-48; Johannes 4,1-16; Philipper 2,1-4
Heftausgabe: 3/2012 AutorIn: Benjamin Schneider
Download: PDF downloaden (120 kB)

Stichworte: Kreise, Nächstenliebe, den anderen achten, Blick weiten

Markus 10,17-31
Reich-tun oder Reichtum? (Materialpool)

Jesus will, dass wir ihm ohne Einschränkung nachfolgen. Aber wie wichtig ist uns Jesus? Schaffen wir es, alles für ihn hinter uns zu lassen? Was bringt mir das heute?

Bibelstellen: Lukas 18,18-23; Matthäus 19,16-30; Markus 10,17-31
Heftausgabe: 4/2006 AutorIn: Kim Kristin Langenbach
Download: PDF downloaden (65 kB)

Stichworte: Geld, Nachfolge, ewiges Leben, GroĂźzĂĽgigkeit, reicher JĂĽngling, Reichtum

Markus 10,23ff.
Geh aufs Ganze! (Materialpool)

Was hat Wert? Ist viel Geld zu haben wirklich so erstrebenswert? Diese Andacht hat einen spielerischen Einstieg wie bei einer Gameshow.

Bibelstellen: Matthäus 6,19-21; 1.Timotheus 6,10+17-19; Hebräer 13,5; Matthäus 13,22; Jakobus 5,1ff.; Markus 10,23ff.; Lukas 6,24
Heftausgabe: 02/2001 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (176 kB)

Stichworte: Andacht, Geld, Werte

Markus 10,29f.
Verantwortung weitergeben (Mitarbeiter)

Wie können aus Zuschauern Mitspieler werden? Wie viel Verantwortung können unsere teens übernehmen? Und wie viel Verantwortung wollen wir ihnen übergeben?
Das hier vorgestellte Modell "Start Up!" vermittelt einige biblische Prinzipien zu dem Thema.

Bibelstellen: 1. Samuel 16,7; Matthäus 11,28; Markus 1,16; Markus 3,14; Markus 10,29f.; Lukas 6,12; Lukas 6,45; Lukas 9,13; Lukas 10; Lukas 22,32; Johannes 2,2; Johannes 15,1ff.; Johannes 17; Kolosser 1,28
Heftausgabe: 2/2003 AutorIn: Torsten Krey
Download: PDF downloaden (418 kB)

Stichworte: Verantwortung, Teilnahme, Jesus, Mentoring, Coaching, Feedback, Mitarbeiterförderung

Markus 10,45
Gottesdienste in der Bibel (Wissen)

Warum gibt es überhaupt Gottesdienste? Der Versuch einer kurzen, übersichtlichen und motivierenden Erklärung der theologischen Hintergründe.

Bibelstellen: Psalm 100,1-5; Matthäus 18,20; Markus 10,45; Johannes 4,23f.; Johannes 18,20; Apostelgeschichte 2,42-47; Apostelgeschichte 13,2; Apostelgeschichte 17,25; Apostelgeschichte 20,7; Römer 10,17; Römer 12,1; 1. Korinther 1,7+9; 1. Korinther 11,20;
Heftausgabe: 2/2003 AutorIn: Bettina Böddener
Download: PDF downloaden (266 kB)

Stichworte: Gottesdienst, Anbetung, Gemeinschaft, Gemeinde

Markus 10,46-48
In den Blick genommen. Wie unser Leben Kreise ziehen kann (Materialpool)

An der Geschichte „Jesus und Zachäus“ können wir lernen, was es heißt, die festgefahrenen sozialen Strukturen zu verlassen, den Blick zu weiten, und Menschen am Rand wahrzunehmen. Sein Vorbild führt uns zu der Frage, was wir in unserem Umfeld tun können, den Menschen Wertschätzung entgegenzubringen, die sie in ihrem Alltag schmerzlich vermissen.

Bibelstellen: Lukas 19,1-10; Matthäus 17,1-3; Matthäus 10,1-4; Lukas 10,1-2; Lukas 14,25; Lukas 17,11; Markus 10,17-22; Markus 7,1; Markus 5,27-32; Markus 10,46-48; Johannes 4,1-16; Philipper 2,1-4
Heftausgabe: 3/2012 AutorIn: Benjamin Schneider
Download: PDF downloaden (120 kB)

Stichworte: Kreise, Nächstenliebe, den anderen achten, Blick weiten

Markus 10, 46-52
Ausgegrenzte hereinspaziert! (Materialpool)

Gerechtigkeit scheint die von Gott am meisten geforderte Sache in der Bibel zu sein. Diese impliziert, dass wir ausgestoßene Personen in unserem Umfeld helfen. Doch wie? Anhand von Jesu Umgang mit diversen Menschen können wir viel lernen.

Bibelstellen: Johannes 4,1-42; Lukas 10, 29-37; Markus 10, 46-52
Heftausgabe: 4/2015 AutorIn: Pascal Heberlein
Download: PDF downloaden (21 kB)

Stichworte: Vorurteile, Obdachlose, Außenseiter, Ausländer, Flüchtlinge, Nächstenliebe

Markus 10,51
Woher nehme ich meine Bildung? Viel mehr als nur Schule (Materialpool)

Zur Bildung gehört eine gute Schulausbildung, doch sie umfasst noch so viel mehr. Im Alltag den weiten Horizont haben, umfassend das Leben begreifen und immer wieder seinen Wissensstand erweitern. Frank Heinrich erläutert anhand von Stationen seines Lebens und der Arbeit an der biblischen Geschichte vom jungen Jesus im Tempel, was eine umfassende Bildung ausmacht.

Bibelstellen: Lukas 3,41-52; Matthäus 5,1 ff.; Johannes 1,38; Markus 10,51
Heftausgabe: 1/2013 AutorIn: Frank Heinrich
Download: PDF downloaden (26 kB)

Stichworte: Menschen, Reisen, Sprachen, Biografien, Alltag, Vorbilder

Markus 11,25
Wie kommen Teens zur Stille? (Materialpool)

Mit Teens beten - Frauke Eicker stellt einige gute, praktische und kreative Ideen vor, wie das gehen kann.

Bibelstellen: Esra 9,5; Psalm 63,5; Josua 7,6; Markus 14,35; Markus 11,25; 2.Könige 4,35; 1.Chronik 17,16-27; 2.Mose 34,8; 2.Samuel 6,14; 1.Mose 1,27; Johannes 15
Heftausgabe: 04/2001 AutorIn: Frauke Eicker
Download: PDF downloaden (212 kB)

Stichworte: Anbetung, FĂĽrbitte, Gebet, Stille, Kreatives

Markus 12,17
Ist Geiz geil? (Materialpool)

Alles was wir haben ist uns von Gott geschenkt. Auch das liebe Geld. Deshalb ist es wichtig, uns immer wieder neu bewusst zu machen, das wir nicht die EigentĂĽmer, sondern nur die Verwalter unserer Finanzen sind.

Bibelstellen: Maleachi 3,10-12; 2. Korinther 9,6-8; Lukas 6,38; Markus 12,17; SprĂĽche 11,24
Heftausgabe: 4/2006 AutorIn: Daniel Harter
Download: PDF downloaden (129 kB)

Stichworte: Geld, Geiz, der Zehnte, teilen, Reichtum, Armut

Markus 12,29-31
Selbstwahrnehmung, Fremdwahrnehmung, Gottes Wahrnehmung (Materialpool)

In wieweit stimmt meine Selbstwahrnehmung mit dem ĂĽberein, was andere von mir sehen? Und was sieht Gott? Ein Stundenentwurf mit Minitest.

Bibelstellen: 1.Johannes1,7-9; Psalm 139; Prediger 12,13f; Psalm 69,6 ; Psalm 19,13; Markus 12,29-31; 2.Korinther 5,18
Heftausgabe: 04/1998 AutorIn: Burkhard Jesgar
Download: PDF downloaden (136 kB)

Stichworte: Selbst- und Fremdbild, Selbstwert, Identität, Bibelarbeit, Stundenentwurf, Persönlichkeit, Gaben, Fähigkeiten

Markus 12,31
Vergleichen - zwischen Freundschaft und Neid (Materialpool)

Alle Not kommt vom Vergleichen! Wie wir Teens helfen können, mit Konkurrenz und Neid umzugehen -– hier ein paar Ideen. Geschrieben ist der Artikel für Mädels, aber ich bin sicher, dass man vieles für Jungen übernehmen kann.

Bibelstellen: 3.Mose 19,18; Psalm 139; Matthäus 19,19; 22,39; Markus 12,31; Lukas 10,27; Römer 13,9; Galater 5,14; Jakobus 2,8; 2.Timotheus 2,3; 1.Petrus 2,1
Heftausgabe: 3/2005 AutorIn: Bettina Becker
Download: PDF downloaden (97 kB)

Stichworte: Mädchen, Freundschaften, Neid, Vergleichen, Girls, Konkurrenz

Markus 12,33-34
Gottesdienst im Alten Testament... (Materialpool)

Wie haben die Menschen im Alten Testament Gottesdienst gefeiert und was waren ihre Inhalte?
Welche Gemeinsamkeiten gibt es zu unseren heutigen Gottesdiensten. Eine Bibelarbeit.

Bibelstellen: 1. Mose 4,4; 1. Mose 8,20; 2. Mose 12,18ff.; 2. Mose 23,14; 2. Mose 29,43; 3. Mose 4; 3. Mose 5; 4. Mose 10,2,10; 4. Mose 16; 4. Mose 28,17ff.; 5. Mose 16,1-4; 1. Samuel 15,22; Psalm 150; Micha 6,6-8; Markus 12,33-34; Matthäus 9,13; Römer 12,1
Heftausgabe: 2/2003 AutorIn: Christian Holfeld
Download: PDF downloaden (244 kB)

Stichworte: Gottesdienst, AT, Tempel, Priester, Instrumente, StiftshĂĽtte, Opfer

Markus 13,27
Auserwählt (Materialpool)

Dieser Jugendgottesdienst soll den Teens Mut machen, zu ihrer Entscheidung fĂĽr Christus zu stehen. Ablauf mit Predigt.

Bibelstellen: 1. Petrus 2,9; Epheser 1,4; Römer 8,33.35; Offenbarung 17,14; Markus 13,27
Heftausgabe: 3/2009 AutorIn: Laura Eggers
Download: PDF downloaden (34 kB)

Stichworte: Auserwählt, Glauben bekennen, Mut, Verkündigung, Nachfolge, Helden, Jugendgottesdienst

Markus 13,37.20,17
Kirchenjahr von A - Z (Wissen)

Eine kurze Zusammenfassung der bedeutendsten christlichen Feiertage.

Bibelstellen: 2. Mose 23,16; 34,22; Markus 13,37.20,17; Apostelgeschichte 1,11; 2,1; 1.Korinther 5,7-8; 1.Thessalonicher 5,2
Heftausgabe: 4/2005 AutorIn: Christian Holfeld
Download: PDF downloaden (1205 kB)

Stichworte: Kirchenjahr, Feiertage, Kirche, Feste

Markus 14,12-25
Mit Teens gemeinsam Abendmahl feiern (Materialpool)

Eine kurze Vorstellung des Abendmahls und wie ihr es mit euren Teens gemeinsam feiern könnt.

Bibelstellen: 2.Mose 24,8; 2.Mose 12,14; 13,3.9; Matthäus 26,11-30; Markus 14,12-25; Lukas 22,7-23; 1.Korinther 10,14-22.23-33, 11,17-34; 1.Korinther 12,13; Judas 12
Heftausgabe: 3/2011 AutorIn: Franziska Schmitt
Download: PDF downloaden (158 kB)

Stichworte: Abendmahl, Liebesmahl, groĂźes Fest, Lobpreisabend, Nachfolge

Markus 14,27 ff.
Neustart: Wieder mit Jesus festmachen (Materialpool)

Am Leben des Petrus wird deutlich, dass er von einem lauten, vorschnellen Menschen zu einem Gemeindeleiter heranreifte. Petrus brauchte viele Neustarts, um am Ende zu dieser reifen Person zu werden. Eine Mut machende Geschichte, um im eigenen Leben wieder zu Jesus zurĂĽckzukommen.

Bibelstellen: Matthäus 14,29 ff.; Markus 6,7-13; Markus 14,27 ff.; Johannes 18,2-11.15 ff.; Lukas 24,12 ff.; Johannes 21,15 ff.; 2. Petrus 1,3-11
Heftausgabe: 1/2015 AutorIn: Michael MĂĽller
Download: PDF downloaden (596 kB)

Stichworte: Petrus, Tauschen, an Grenzen kommen, neu starten, Anfang, Neubeginn

Markus 14,35
Wie kommen Teens zur Stille? (Materialpool)

Mit Teens beten - Frauke Eicker stellt einige gute, praktische und kreative Ideen vor, wie das gehen kann.

Bibelstellen: Esra 9,5; Psalm 63,5; Josua 7,6; Markus 14,35; Markus 11,25; 2.Könige 4,35; 1.Chronik 17,16-27; 2.Mose 34,8; 2.Samuel 6,14; 1.Mose 1,27; Johannes 15
Heftausgabe: 04/2001 AutorIn: Frauke Eicker
Download: PDF downloaden (212 kB)

Stichworte: Anbetung, FĂĽrbitte, Gebet, Stille, Kreatives

Markus 15,37-39
Der Camping-Gott (Materialpool)

Dieser Themenentwurf soll die AT-Welt, als Gott noch in einem Zelt mitten unter seinem Volk Israel wohnte, lebendig machen und verdeutlichen, was die Stiftshütte im übertragenen Sinn einige tausend Jahre später mit uns zu tun hat.

Bibelstellen: 2. Mose 25; Psalm 119,105; Markus 15,37-39; Johannes 6,35; Johannes 8,12; 1. Petrus 2,9; 1. Johannes 1,9; Hebräer 9,9+8+11+22+26; Hebräer 10,9-12
Heftausgabe: 2/2003 AutorIn: Andreas Frick
Download: PDF downloaden (531 kB)

Stichworte: StiftshĂĽtte, Volk Israel, Kreuz, Tempel, Schuld, SĂĽhne, Opfer, Vergebung, Rollenspiel, Gerichtsverhandlung, Erlebnis, Gruppen

Markus 16,5
Engel die Helden. Gottes Personal auf der Spur (Materialpool)

Was hat dicke Pausbacken, goldene Löckchen, zwei kleine Flügel und ein seliges Lächeln auf den Lippen? Richtig, ein Engel. Wirklich richtig? Was wir über die himmlischen Boten zu meinen wissen, was davon stimmt und was nicht und was wir vielleicht noch nie über sie gehört haben – darum geht es in diesem Stundenentwurf.

Bibelstellen: 2.Mose 3; 23,20; Josua 5,13 ff.; Psalm 148,2.5; Jesaja 14,12-15; Daniel 6,2; 8,16; Matthäus 4,11; 18,10; 22,30; 25,31; 28,20; Markus 16,5; Lukas 1,46-55; 20,36; 22,43; Apostelgeschichte 3,26; 12,7; 1.Korinther 6,3; Galater 3,19; Epheser 1,21; Jakobus
Heftausgabe: 2/2009 AutorIn: Elena Schulte
Download: PDF downloaden (303 kB)

Stichworte: Engel, Mythos, Fakten, Helden, Krieger, Bote Gottes, Himmlische Wesen, Menschen

Markus 16,15
Die Feuerprobe (Materialpool)

Es handelt sich hier um einen aus Theater, Diskussion und Input bestehenden Stundenentwurf zum Thmea "Glauben leben im Alltag". "Die Clique" (vier christliche Jugendliche) kommt in verschiedene Alltagssituationen, in denen es darum geht, ihren Glauben zu bekennen (die Feuerprobe zu bestehen). Gemeinsam mit den Teens wird dann erarbeitet, wie sie sich verhalten können, wie die Praxis aussieht und was Jesus erwartet.

Bibelstellen: 1. Samuel 16,7; Matthäus 6,19-21.28; Markus 16,15; Lukas 12,49ff.; Römer 1,16; 1. Korinther 3,11; 2. Timotheus 4,2; Hebräer 10,25
Heftausgabe: keine AutorIn: Bettina Becker
Download: PDF downloaden (44 kB)

Stichworte: Vertrauen, Herausforderung, Lebensstil, Feuer, Alltag, kreativ, Nachfolge, TheaterstĂĽck, Theater

Markus 16,15.16
Street soccer in Kenia (Modelle)

Sport sei eine universelle Sprache. Justine Birichi ist sportmissionarisch in Kenia aktiv und berichtet von ihren Erfahrungen.

Bibelstellen: Sacharja 4,6; Markus 16,15.16; Kolosser 2,29; 4,5.6
Heftausgabe: 2/2006 AutorIn: Justine Birichi
Download: PDF downloaden (18 kB)

Stichworte: Sport, missionarische Aktionen

Markus 26,31
Eine jesusmäßige Sexualität (Mitarbeiter)

Ein Grundlagenartikel: Was sagt die Bibel ĂĽber Sex und wie lebt man das alleine und in einer Beziehung? Hilfreiche Gedanken fĂĽr Mitarbeiter von den Jesus Freaks.

Bibelstellen: 1.Mose 1,28; Matthäus 7,7-11; Matthäus 19,5; Markus 26,31
Heftausgabe: 01/2001 AutorIn: Martin Dreyer
Download: PDF downloaden (300 kB)

Stichworte: Sexualität, Sex, Liebe, Aufklärung, Seelsorge

Parallelstellen: Markus 9,2-10
Der Berg ruft. Mit Jesus in den Alltag (Materialpool)

Teenager und Jugendliche erleben auf Freizeiten, Konferenzen oder Jugendtreffen besondere Momente mit Jesus (Verklärungsmomente). Im Alltag verlieren diese Begegnungen schnell ihre Wirkung. Wie können wir sie ermutigen, ihre Erfahrungen weiterzugeben und Jesus mit in den Alltag einzubinden?

Bibelstellen: Matthäus 17,1-9; Parallelstellen: Markus 9,2-10; Lukas 9,28-36; GNB
Heftausgabe: 3/2015 AutorIn: Delia Vogel
Download: PDF downloaden (25 kB)

Stichworte: Alltag, Verklärung, Verwandlung, Leben mit Jesus, Highlights

Psalm 90,1-12, Jakobus 4,13-15, Markus 10,21, Kolosser 4,5
The sixth sense (Materialpool)

Gruseln gefällig? Regisseur M. Night Shyamalan gruselt sehr intelligent, durchaus tiefsinnig, mit überraschenden Wendungen und (fast) ohne Schocker. FSK 16! Ein Ideenanstoß für einen Filmabend mit älteren Teens. Kleiner Tipp: Achtet bei dem Film doch mal auf die Farbe Rot

Bibelstellen: Psalm 90,1-12, Jakobus 4,13-15, Markus 10,21, Kolosser 4,5
Heftausgabe: 1/2007 AutorIn: Miriam Langenbach
Download: PDF downloaden (63 kB)

Stichworte: Tod, Sterben, Seele, Ewigkeit

Schwerpunkt liegt auf Lukas 12,16-21. Als Ergänzung: Markus 8,36
Sinnlos?! (Materialpool)

Was ist der Sinn fĂĽr dein Leben? Der Stundenentwurf ermutigt die Jugendlichen, sich eigene Gedanken zum Sinn des Lebens zu machen und zu ĂĽberlegen, worauf sie in ihrem Leben setzen wollen.

Bibelstellen: Schwerpunkt liegt auf Lukas 12,16-21. Als Ergänzung: Markus 8,36; Matthäus 25,40; Psalm 23; Prediger 3,11; Johannes 6,68.69; Jesaja 43,1; Johannes 3,16; Johannes 14,6; Psalm 100; 1. Petrus 2,4.5; Matthäus 6,25-28; Psalm 73,28; Prediger 12,13; Psalm 7
Heftausgabe: 1/2015 AutorIn: Christian und Annalena Hilk
Download: PDF downloaden (335 kB)

Stichworte: Sinn des Lebens, Prioritäten, Ewigkeit