Bibelstellenregister


Leider ist uns in der aktuellen Ausgabe der TEC: ein Fehler unterlaufen: der Benutzername zum Download ist dort falsch abgebildet.

Der Benutzername für den Download lautet wie eh und je: "tec".


1. Mose | 2. Mose | 3. Mose | 4. Mose | 5. Mose | Josua | Richter | Ruth | Rut | 1. Samuel | 2. Samuel | 1. Könige | 2. Könige | 1. Chronik | 2. Chronik | Esra | Hiob | Psalm | Prediger | Hoheslied | Jesaja | Jeremia | Klagelieder | Hesekiel | Daniel | Hosea | Joel | Amos | Jona | Micha | Nahum | Habakuk | Sacharja | Maleachi | Matthäus | Markus | Lukas | Johannes | Apostelgeschichte | Römer | 1. Korinther | 2. Korinther | Galater | Epheser | Philipper | Kolosser | 1. Thessalonicher | 2. Thessalonicher | 1. Timotheus | 2. Timotheus | Titus | Hebräer | Jakobus | 1. Petrus | 2. Petrus | 1. Johannes | 2. Johannes | Judas | Offenbarung | Sirach

Matthäus 6,12 ,1.Johannes 1,9 ,Micha 7,19
Please forgive me... (Materialpool)

Please forgive me – gar keine leichten Worte. Wenn ich Gott meine Schuld eingestehe, ist das ungemein befreiend. Er vergibt mir meine Schuld, und es gibt nichts mehr, was zwischen ihm und mir steht. Es täglich zu tun, ohne eine fromme, aber leere Routine daraus werden zu lassen – darum geht es in diesem Artikel

Bibelstellen: Matthäus 6,12 ,1.Johannes 1,9 ,Micha 7,19
Heftausgabe: 1/2007 AutorIn: Elena Schulte
Download: PDF downloaden (186 kB)

Stichworte: Buße, Vergebung, Regelmäßigkeit, Größe Gottes, Abhängigkeit, Reue

Micha 4,3.4
Frieden - Shalom - was ist das? (Wissen)

„Shalom“ – Frieden ist vor allem ein heilvoller Zustand in Beziehungen: mit Gott, mit seiner Umwelt und mit sich selbst. Eine Betrachtung des Friedensbegriffes in der Bibel.

Bibelstellen: 1.Samuel 1,17; Psalm 85,11; Sprüche 31,8; Jesaja 2,4; 9,5.6; 48,22; 53,5;57,21; 59,8; Hesekiel 34,25; 37,26; Micha 4,3.4; Matthäus 5,9; 5,39; Lukas 2,14; 12,16-21; 24,36; Römer 1,7; 3,17; 5,1; 12,18; 14,19; 1. Korinther 1,3; 7,15; 2. Korinther 1,2; E
Heftausgabe: 3/2008 AutorIn: Thorsten Dietz
Download: PDF downloaden (381 kB)

Stichworte: Frieden, Krieg, Kampf, Gemeinschaft, Versöhnung, Sicherheit

Micha 6,6-8
Eine Welt ohne Armut – Gottes Traum, dein Traum? (Materialpool)

Ist meine Beziehung zu Gott nur Selbstzweck? Wie kann es aussehen, wenn Christen Gottes Traum von einer gerechteren Welt nachspĂĽren?

Bibelstellen: Jesaja 58,1-10; Micha 6,6-8; Matthäus 26,6-13; 5. Mose 15,1-10
Heftausgabe: 1/2014 AutorIn: Alexander Gensch
Download: PDF downloaden (229 kB)

Stichworte: Gerechtigkeit, Armut, Gottesbeziehung, Micha-Initiative

Micha 6,8
demĂĽtig und trotzdem stolz geht das?! (Materialpool)

Demut gehört mit zu den am meisten missverstandenen Begriffen im Bereich der Kirche. Den meisten Leuten fällt dazu Unterwürfigkeit, mangelndes Selbstbewusstsein und Kriecherei ein, womit der Begriff keine positive Färbung bekommt. Entsprechend der gemeindlichen Prägung wird dies durch den Lebensvollzug verstärkt. Deshalb ist es gut, sich diesen Begriff mal genauer anzuschauen.

Bibelstellen: Sprüche 15,33 (Einheitsübersetzung); Epheser 4,1-3; Philipper 2,3; Kolosser 2,18-23; 3,12 f.; 1.Petrus 3,8; 5,5; Sprüche 11,2; 18,12; Micha 6,8; 4. Mose 12,3; Matthäus 11,29 f. (Luther)
Heftausgabe: 1/2011 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (158 kB)

Stichworte: Demut, Mut, dienen, Engagement, Wissen

Micha 7,18f.
... Und die Zeit läuft ...! - Tipps für Andachten in Schulpausen (Materialpool)

Ideen und Tipps fĂĽr 10 Minuten-Schulpausen-Andachten.

Bibelstellen: 1. Samuel 16,7; Micha 7,18f.; Matthäus 5,13; Markus 2,1ff.; Johannes 8,2ff.; Apostelgeschichte 10,28b; Jakobus 1,22-24
Heftausgabe: 01/2004 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (117 kB)

Stichworte: Schule, Andacht, Kurzandacht, VerkĂĽndigung, Bibel