Bibelstellenregister


Leider ist uns in der aktuellen Ausgabe der TEC: ein Fehler unterlaufen: der Benutzername zum Download ist dort falsch abgebildet.

Der Benutzername für den Download lautet wie eh und je: "tec".


1. Mose | 2. Mose | 3. Mose | 4. Mose | 5. Mose | Josua | Richter | Ruth | Rut | 1. Samuel | 2. Samuel | 1. Könige | 2. Könige | 1. Chronik | 2. Chronik | Esra | Hiob | Psalm | Prediger | Hoheslied | Jesaja | Jeremia | Klagelieder | Hesekiel | Daniel | Hosea | Joel | Amos | Jona | Micha | Nahum | Habakuk | Sacharja | Maleachi | Matthäus | Markus | Lukas | Johannes | Apostelgeschichte | Römer | 1. Korinther | 2. Korinther | Galater | Epheser | Philipper | Kolosser | 1. Thessalonicher | 2. Thessalonicher | 1. Timotheus | 2. Timotheus | Titus | Hebräer | Jakobus | 1. Petrus | 2. Petrus | 1. Johannes | 2. Johannes | Judas | Offenbarung | Sirach

2. Mose 20,1 ff., Psalm 103,8
Warum Theologie ĂĽberlebenswichtig ist fĂĽrs Christsein (Mitarbeiter)

"Theologie ist für das Christsein überlebenswichtig. „Theologie“ heißt einfach übersetzt: Lehre von Gott. Und jede(r) trägt Theologie in sich und wird von einem bestimmten Gottesbild bzw. einem Vorverständnis von biblischen Texten
geprägt. Deshalb ist es unerlässlich für Mitarbeitende,
immer wieder „Theologie zu treiben“:
Welches Gottesbild lebt in mir? Welche Haltung
zur Bibel prägt mich? Welche Erfahrungen
bestimmen mein Denken und Handeln? Was
gebe ich an die Teens im Teenkreis weiter? Lars
Linder zeigt gute theologische Leitlinien zum
Bibelverständnis auf."

Bibelstellen: 2. Mose 20,1 ff., Psalm 103,8; Jona 4,11; Johannes 10; Johannes 17,11 ff., Markus 9,24; Lukas15,11 ff.; Lukas 10,36; Galater 5; Römer 3,21 ff.; Römer 8,31 ff.
Heftausgabe: 1/2013 AutorIn: Lars Linder
Download: PDF downloaden (295 kB)

Stichworte: Bildung, Theologie, Bibel

2. Mose 20,1-17, Psalm 32, Matthäus 16,19, Johannes 20,21-23, 1.Johannes 1,9
Die Kraft der Befreiung entdecken (Mitarbeiter)

Was ist das – Beichte? Beichte ist kein magischer Akt, kein Privileg der katholischen Kirche, keine Gesprächsform für Extremsünder, sondern die Möglichkeit, Schuld zu bekennen und Vergebung zu erfahren.

Bibelstellen: 2. Mose 20,1-17, Psalm 32, Matthäus 16,19, Johannes 20,21-23, 1.Johannes 1,9
Heftausgabe: 1/2007 AutorIn: Simone Benner
Download: PDF downloaden (534 kB)

Stichworte: Beichte, Seelsorge, Vergebung, Umgang mit SĂĽnde, Befreiung, Gebet

Matthäus 6,25-34, 1. Korinther 6,19-20, Jeremia 29,11, Psalm 37,4.5
Ausgesorgt (Materialpool)

„Guten Morgen, liebe Sorgen. Seid ihr auch schon alle da?“ Wer macht sie sich nicht – Sorgen? Dabei fordert uns die Bibel dazu auf, uns keine Sorgen zu machen, sondern Gott zu vertrauen. Aber das ist gar nicht so einfach. Diese Bibelarbeit beschäftigt sich mit Spatzen, Lilien, Menschen, unseren Sorgen und Gottes Antwort darauf!

Bibelstellen: Matthäus 6,25-34, 1. Korinther 6,19-20, Jeremia 29,11, Psalm 37,4.5
Heftausgabe: 4/2006 AutorIn: Elena Schulte
Download: PDF downloaden (252 kB)

Stichworte: Sorgen, Vertrauen, Prioritäten, Gottes Plan

Psalm 1
Es gibt noch Hoffnung (Materialpool)

Eine Bibelarbeit, die Hoffnung fĂĽr eine "kaputte" Welt aufzeigen soll - weil Gott sie noch nicht aufgegeben hat.

Bibelstellen: Jesaja 61,1-4; Psalm 1; Lukas 15,22
Heftausgabe: 4/2010 AutorIn: Karsten HĂĽttmann
Download: PDF downloaden (189 kB)

Stichworte: Jesaja, Hoffnung, Assyrien, Prophet

Psalm 2,7
Gott wurde Mensch?! (Materialpool)

Eine kurze Andacht zu der Frage, welche Andeutungen Gott bereits im AT gemacht hat, einmal Mensch zu werden.

Bibelstellen: 1. Mose 18; Psalm 2,7; Jesaja 9,5; 7,14, Johannes 10,30
Heftausgabe: 4/2014 AutorIn: Hanspeter Obrist
Download: PDF downloaden (200 kB)

Stichworte: Inkarnation, Weihnachten, Jesus, AT

Psalm 3,6
BehĂĽtet! (Materialpool)

Die Freizeit ist fast vorbei, morgen fahren alle in den Alltag zurück. Meistens der tränenreichste Abend, weil die Teilnehmer nicht wirklich nach Hause möchten. Was geben wir ihnen mit außer schönen Erinnerungen? Einen persönlichen Segen!

Bibelstellen: 1. Mose 32,25ff.; 2. Mose 23,20; Psalm 3,6; Psalm 116,6; Psalm 121,3; Psalm 140,5; SprĂĽche 2,8; SprĂĽche 2,11; SprĂĽche 3,26
Heftausgabe: 3/2009 AutorIn: Ruth Mörschel
Download: PDF downloaden (170 kB)

Stichworte: Segnungsabend, Freizeitprogramm

Psalm 4,9
Was? - immer beten? Das ist nicht dein Ernst! (Materialpool)

Mit Gott immer und ĂĽberall verbunden sein, das ist auch das Geheimnis von "betet immer und ĂĽberall"... Diese Andacht macht Lust darauf.

Bibelstellen: 1.Thessalonicher 5,17; Psalm 139; Galater 4,19; Kolosser 1,27; 1.Johannes 3,24; Johannes 15,4+5; Johannes 17,21; Psalm 4,9; Psalm 63,7
Heftausgabe: 04/2001 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (240 kB)

Stichworte: Andacht, Gebet

Psalm 7
Sinnlos?! (Materialpool)

Was ist der Sinn fĂĽr dein Leben? Der Stundenentwurf ermutigt die Jugendlichen, sich eigene Gedanken zum Sinn des Lebens zu machen und zu ĂĽberlegen, worauf sie in ihrem Leben setzen wollen.

Bibelstellen: Schwerpunkt liegt auf Lukas 12,16-21. Als Ergänzung: Markus 8,36; Matthäus 25,40; Psalm 23; Prediger 3,11; Johannes 6,68.69; Jesaja 43,1; Johannes 3,16; Johannes 14,6; Psalm 100; 1. Petrus 2,4.5; Matthäus 6,25-28; Psalm 73,28; Prediger 12,13; Psalm 7
Heftausgabe: 1/2015 AutorIn: Christian und Annalena Hilk
Download: PDF downloaden (335 kB)

Stichworte: Sinn des Lebens, Prioritäten, Ewigkeit

Psalm 8,3
Gebet bewegt (Materialpool)

Wen oder was bewegen eigentlich unsere Gebete? Dringen die wirklich bis zu Gott vor oder reichen sie nur bis zur Decke und nicht weiter? Grundlegende Gedanken zum Thema Gebet und Wege, mit den Teens ins Gebet, äh - Gespräch zu kommen. Ein Themenentwurf.

Bibelstellen: 1.Samuel 2,26; 1.Samuel 3; Psalm 8,3; Joel 3,1ff; Matthäus 19,13; Matthäus 21,15; Markus 10,14; Lukas 1,80; Apostelgeschichte 21,9; 1.Johannes 2,12-17
Heftausgabe: 04/2001 AutorIn: Thorsten Krey
Download: PDF downloaden (412 kB)

Stichworte: Themenentwurf, Gebet, Kommunikation, Anbetung, Stundenentwurf

Psalm 8,5-7
Lässt Gott uns hängen? Ein Grund, warum Gott Leid zulässt (Materialpool)

Dieser Artikel kann und will die Frage nach dem Leid der Welt nicht umfassend klären. Aber wir gewinnen eine Sicht auf Leid, die uns bisher vielleicht fremd war. Gott stellt uns in Verantwortung. Das ist Zutrauen und Zumutung zugleich. Ohne aktuelle Betroffenheit will diese Ausarbeitung eine mögliche Verstehenshilfe anbieten.

Bibelstellen: 1. Mose 1,26; 2,15-17; Psalm 8,5-7
Heftausgabe: 3/2016 AutorIn: Thomas Seeger
Download: PDF downloaden (23 kB)

Stichworte: Theodizee, Leid, Warum?

Psalm 13
Zweifeln erlaubt (Materialpool)

Wie kann ein Christ Wege finden, die Zweifel infolge der Unsichtbarkeit und Verborgenheit Gottes auszuhalten, wenn er gleichzeitig von der permanenten Gegenwart Gottes in dieser Welt ĂĽberzeugt ist.

Bibelstellen: 1. Mose 16.22; 4. Mose 6,24-26, Hiob 2,9; 30,20-22; Psalm 13; 73,1-16; 139,7-12; Matthäus 28,20; Johannes 1,14; 6,68; 14,16.17; 20,24-29; Apostelgeschichte 2,4; 1. Korinther 12,12-27; Philipper 2,6.7
Heftausgabe: 3/2016 AutorIn: Hans Ulrich Dobler
Download: PDF downloaden (956 kB)

Stichworte: Gegenwart Gottes, Zweifel, Glaube

Psalm 18,30
Faster for the Master - SRSteamextreme (Modelle)

Vorstellung einer Sportmissionarischen Arbeit von SRS e.V. (Sportler ruft Sportler).

Bibelstellen: 1.Korinther 10,31; Philipper 4,13; 2.Mose 1,10; Psalm 18,30; 65,6; Hiob 37,4
Heftausgabe: 1/2010 AutorIn: Jan Wendel
Download: PDF downloaden (297 kB)

Stichworte: Funsport, Extremsport, Abenteuer, Leidenschaft, Beziehung, Freundschaft, missionarisch, Sport, Kreativ

Psalm 18,37
Sommer, Sonne, KaktusÂ… mit Jesus im Urlaub (Materialpool)

In verschiedenen Stationen werden die Teens er-mutigt, Jesus mit in ihren Urlaub zu nehmen. Die Urlaubszeit ist keine JESUS-FREIE-ZEIT, sondern eine Chance, ihm besonders zu begegnen.

Bibelstellen: Philipper 4,6; Psalm 18,37; 23,1; 24,9; 103,1; Matthäus 7,7; 11,28-30
Heftausgabe: 3/2015 AutorIn: Doro Bronsema
Download: PDF downloaden (439 kB)

Stichworte: Freie Zeit mit Jesus gestalten, Jesus im Urlaub erleben

Psalm 18,47
...und plötzlich wird ein Mensch stark... (Wissen)

Wie kann man sich die Erlebnispädagogik als wichtiges Erfahrungsfeld in der Jugendarbeit zu Nutze machen. Einige grundlegende Infos kombiniert mit praktischen Kooperationsaufgaben.

Bibelstellen: Psalm 18,32; Psalm 18,47
Heftausgabe: 01/2002 AutorIn: Andrea Grom
Download: PDF downloaden (204 kB)

Stichworte: Erlebnispädagogik, Aktionen, Kooperationsaufgaben, Glauben, Vertrauen, Outdoor

Psalm 19,10
Wie ist der Gott, an den ich glaube??? (Materialpool)

Es schwirren die verschiedensten Vorstellungen von Gott in unseren Köpfen herum. Darum wollen wir uns auf die Suche machen, was Gott selbst von sich sagt.

Bibelstellen: 2. Mose 3,13-14; 19,16-22; Psalm 19,10; 90,2; 103,8-18; 139; Sprüche 3,19; Jesaja 40,28; Matthäus 11,21; Römer 3,4; 5,8; 11,33ff
Heftausgabe: 4/2004 AutorIn: Elena Morsbach
Download: PDF downloaden (79 kB)

Stichworte: Entdeckungsreise, falsche Vorstellungen, Gott, Eigenschaften, Größe Gottes, Unnahbarkeit, Liebe Gottes, Vorurteile, Korrektur

Psalm 19,13
Selbstwahrnehmung, Fremdwahrnehmung, Gottes Wahrnehmung (Materialpool)

In wieweit stimmt meine Selbstwahrnehmung mit dem ĂĽberein, was andere von mir sehen? Und was sieht Gott? Ein Stundenentwurf mit Minitest.

Bibelstellen: 1.Johannes1,7-9; Psalm 139; Prediger 12,13f; Psalm 69,6 ; Psalm 19,13; Markus 12,29-31; 2.Korinther 5,18
Heftausgabe: 04/1998 AutorIn: Burkhard Jesgar
Download: PDF downloaden (136 kB)

Stichworte: Selbst- und Fremdbild, Selbstwert, Identität, Bibelarbeit, Stundenentwurf, Persönlichkeit, Gaben, Fähigkeiten

Psalm 23
Sinnlos?! (Materialpool)

Was ist der Sinn fĂĽr dein Leben? Der Stundenentwurf ermutigt die Jugendlichen, sich eigene Gedanken zum Sinn des Lebens zu machen und zu ĂĽberlegen, worauf sie in ihrem Leben setzen wollen.

Bibelstellen: Schwerpunkt liegt auf Lukas 12,16-21. Als Ergänzung: Markus 8,36; Matthäus 25,40; Psalm 23; Prediger 3,11; Johannes 6,68.69; Jesaja 43,1; Johannes 3,16; Johannes 14,6; Psalm 100; 1. Petrus 2,4.5; Matthäus 6,25-28; Psalm 73,28; Prediger 12,13; Psalm 7
Heftausgabe: 1/2015 AutorIn: Christian und Annalena Hilk
Download: PDF downloaden (335 kB)

Stichworte: Sinn des Lebens, Prioritäten, Ewigkeit

Psalm 23,3
Kreatives Beten (Materialpool)

Dieser Artikel hilft dir und deinen Teens, die Begegnung mit Gott neu zu gestalten. Weg vom antiquierten Beten, hin zur Lebendigkeit. Er bietet viele praktische Tipps zum Thema Gebet.

Bibelstellen: 2. Samuel 7,18; Matthäus 15,25; 2. Mose 3,5; Psalm 63,5; Psalm 63,7; 2. Mose 15,20-21; Psalm 23,3; 1. Mose 9,9-17; Apostelgeschichte 2,3; 1. Könige 18,24; Hebräer 9,22-28; Offenbarung 5,8; 2. Mose 30,34; Hohelied 7,9; Psalm 93,4; 1. Könige 19,12; Apo
Heftausgabe: 4/2009 AutorIn: Vanessa Weirich
Download: PDF downloaden (28 kB)

Stichworte: Gebet, Gebetshaltung, Begegnung mit Gott, gemeinsames Gebet, Gebetsraum, Stille

Psalm 24,1-2
Gastfreundschaft (Materialpool)

Gastfreundschaft in der biblischen Kultur. Was sagt Gott dazu? Wie kann unser Teenkreis gastfreundlich werden?

Bibelstellen: 1. Mose 1,29; 2. Mose 16f; Psalm 24,1-2; Matthäus 22,2ff; Lukas 2; Johannes 1,38f; 13,11; 13,15; Römer 12,13; Galater 6,10
Heftausgabe: 1/2005 AutorIn: Bettina Becker
Download: PDF downloaden (250 kB)

Stichworte: Gastfreundschaft, aufeinander zugehen, Fremde, Freunde, Stundenentwurf

Psalm 25,4-10
Lehren in der Bibel - Lehren und Lernen (Materialpool)

"„Lehren“ in der Bibel hat nichts mit Langeweile zu tun, sondern erfolgt in lebensnaher Art, die den Glauben und die Bibel deutlich machen soll.
Diese thematische Einführung mit Impulsen für die Umsetzung in der Gruppenstunde hilft Teens und Jugendlichen zu einem neuen Zugang zur „Lehre“."

Bibelstellen: 5. Mose 4,1-14; 13,6; Hosea 4,1; Psalm 25,4-10; Matthäus 5,1-2; Matthäus 18,6; Matthäus 23,8-11; Johannes 3,1-21; Johannes 4,1-4; Johannes 14,26; Johannes 28,1-11; 1. Thessalonicher 4,9; 2. Timotheus 2,2; Timotheus 3,16; Jakobus 3,1
Heftausgabe: 01/2004 AutorIn: Christian Holfeld
Download: PDF downloaden (69 kB)

Stichworte: Lernen, Lehren, Lehre, Schule, Gleichnisse, Bilder, Wissen, Bibel, Bibelarbeit

Psalm 25,16.17
Von Angsthasen und AngstĂĽberwindern! ... und warum es heldenhaft ist, Angst zuzugeben. (Materialpool)

Angst gehört zum Leben. Angst macht manchmal ganz schön Angst. Wie kannst du damit umgehen? Tipps zum Angstüberleben und Jesus zu vertrauen!

Bibelstellen: Psalm 4,1.2; Psalm 25,16.17; Psalm 118,5; Matthäus 26,36-41.69-75; Johannes 16,33
Heftausgabe: 2/2009 AutorIn: Dorothea JahreiĂź
Download: PDF downloaden (224 kB)

Stichworte: Angst, Ăśberwinden, Zugeben, Vertrauen

Psalm 26,3
Die eine Wahrheit? Eine Wahrheit, die tolerant macht! (Materialpool)

Zunächst wird inhaltlich geklärt, was es bedeutet, dass „Wahrheit“ im christlichen Glauben nicht in erster Linie eine dogmatische Aussage, sondern eine Person ist: Es geht um Beziehung zu Jesus; nicht ums recht haben bei bestimmten Aussagen über ihn. Es folgt ein Vorschlag, wie man sich diesem Thema in einer Gruppenstunde annähern kann; alles anhand der Metapher des „Trampolin-Springens“.

Bibelstellen: Johannes 14,6; Apostelgeschichte 4,12; 1. Petrus 3,15; Psalm 26,3
Heftausgabe: 3/2016 AutorIn: Lorenz Timnik
Download: PDF downloaden (20 kB)

Stichworte: Wahrheit, Toleranz, Bezeugen, Demut

Psalm31
Gott ist mehr Â… (Materialpool)

Wie ist mein Bild von Gott? Und warum denke ich, was ich denke? Die Teens sollen entdecken, was sie ĂĽber Gott denken und eine Offenheit dafĂĽr entwickeln Neues zu sehen, ihr Gottesbild zu erweitern.

Bibelstellen: 1. Mose 2; Psalm 23; Psalm31; Psalm 36; Lukas 2; Lukas 19,1-10; Lukas 23,32-47
Heftausgabe: 4/2014 AutorIn: Dorothea Bronsema
Download: PDF downloaden (451 kB)

Stichworte: Gottesbild, facettenreich, immer in Bewegung

Psalm 31,16
Selbstmord (Materialpool)

Selbstmord ist die zweit- bis dritthäufigste Todesursache im Kindes- und Jugendalter. Fast jeder Jugendliche denkt irgendwann mal mehr oder weniger ernsthaft über Selbstmord nach. Bei diesem Themenentwurf geht es um Zahlen und Fakten, um Hintergründe und Hilfemöglichkeiten sowie darum, was die Bibel zum Thema zu sagen hat.

Bibelstellen: 1. Samuel 31,4; 1. Könige 19; Hiob 42; Psalm 31,16; Jona 1,12; Matthäus 11,28; Matthäus 27,5; Juhannes 14,16; 1. Korinther 10,13; Jakobus 5,13-16; Philipper 1,23.25.26
Heftausgabe: 3/2003 AutorIn: Christian Holfeld
Download: PDF downloaden (257 kB)

Stichworte: Selbstmord, Leben, Tod, SĂĽnde, Probleme, Selbstwert, Sorgen

Psalm 32,3
Halloween - Eine Chance?! (Materialpool)

Dieser Artikel will ĂĽber Halloween informieren und liefert Ideen und AnknĂĽpfungspunkte fĂĽr einen Umgang mit der Thematik. Ein Themenentwurf.

Bibelstellen: 5. Mose 18,12; 1. Samuel 16,7; Psalm 23; Psalm 32,3; Psalm 118,5ff; Johannes 8,12; Johannes 12,46; Johannes 16,33; Römer 14,2; 1. Korinther 18,1; 1. Korinther 8,7; 1. Korinther 15,54-57; 2. Korinther 4,6f; 1. Johannes 4,18; 1. Johannes 1,9; Judas 8
Heftausgabe: 3/2003 AutorIn: Bettina Böddener
Download: PDF downloaden (405 kB)

Stichworte: Halloween, Party, Gruseln, Angst, Tod, Okkultismus, KĂĽrbis, Essen

Psalm 33,4
T.R.E.U. Versprochen oder gebrochen? (Materialpool)

Treue und Zuverlässigkeit im Alltag und im Glauben. Gott ist treu – und wie sieht es bei uns aus?

Bibelstellen: 1. Mose 28,15; 5. Mose 30,16; Jesaja 53; Psalm 33,4; Matthäus 5,37; Lukas 16,10; Römer 3,3
Heftausgabe: 3/2012 AutorIn: Stephan MĂĽnch
Download: PDF downloaden (178 kB)

Stichworte: Treue, Zuverlässigkeit, Verheißungen, Segen

Psalm 33,9
Schöpfung und Evolution (Materialpool)

Teenager sind durch Schule und Medien mit dem Thema Schöpfung und Evolution konfrontiert. Der Stundenentwurf soll vermitteln, dass bei diesem Thema Wissenschaft zwar wichtige Indizien zur Ursprungsfrage liefert, diese aber häufig unterschiedlich gedeutet werden können und dass Vorannahmen dabei eine wichtige Rolle spielen. Indizien werden oft einseitig durch Evolution gedeutet, lassen aber auch eine alternative Sicht einer Schöpfung zu. Darüber hinaus gibt es ausgesprochen starke Indizien für einen Schöpfer. Das wird mit einer Art Kriminalgeschichte und einfachen Beispielen gezeigt.

Bibelstellen: 1. Mose 1–2; Psalm 33,9; Jeremia 10,12; Matthäus 19,3-8; Römer 5,12-21; 1. Korinther 15,21-26; Apostelgeschichte 17,26
Heftausgabe: 4/2014 AutorIn: Dr. Reinhard Junker
Download: PDF downloaden (226 kB)

Stichworte: Schöpfung, Evolution, Mensch, Menschenbild

Psalm 33,20
Der Mensch als Ebenbild Gottes (Materialpool)

Jeder von uns spiegelt die Kreativität und Wesensart Gottes wider. Gott hat uns als Männer und Frauen geschaffen – mit gleichem Wert, mit gleichen Chancen, aber mit unterschiedlichen Gaben und Fähigkeiten. Diese Bibelarbeit ermutigt, diese zu entdecken und zu entfalten.

Bibelstellen: 1. Mose 1,26 - 2,8.15.18-25; 1. Mose 3,16-19; 2. Mose 18,4; 5. Mose 33, 26.29; Ps 30,11; Psalm 33,20; Jesaja 66,13; 2.Korinther 5,17; Epheser 5,21 ff.
Heftausgabe: 3/2005 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (386 kB)

Stichworte: Mann, Frau, Schöpfergott, Schöpfung Gottes, Ebenbild, Vorurteile

Psalm 34,8-9a
Engel und Sterbliche (Materialpool)

Gibt es Engel wirklich? Was wäre, wenn wir mit ihrem Handeln rechnen würden? Einen Andacht, die Aufmerksamkeit erzeugen will...

Bibelstellen: Hebräer 1,14; Psalm 34,8-9a; Psalm 91,11; Psalm 103,20a
Heftausgabe: 03/1998 AutorIn: Bob Moffett
Download: PDF downloaden (108 kB)

Stichworte: Andacht, Engel, Glauben

Psalm 36
Gott ist mehr Â… (Materialpool)

Wie ist mein Bild von Gott? Und warum denke ich, was ich denke? Die Teens sollen entdecken, was sie ĂĽber Gott denken und eine Offenheit dafĂĽr entwickeln Neues zu sehen, ihr Gottesbild zu erweitern.

Bibelstellen: 1. Mose 2; Psalm 23; Psalm31; Psalm 36; Lukas 2; Lukas 19,1-10; Lukas 23,32-47
Heftausgabe: 4/2014 AutorIn: Dorothea Bronsema
Download: PDF downloaden (451 kB)

Stichworte: Gottesbild, facettenreich, immer in Bewegung

Psalm 36,9.10
Die ganze Welt dreht sich um mich ... denn ich bin nur ein Egoist (Materialpool)

Ein Stundenentwurf rund um die Frage, wer eigentlich im Mittelpunkt meines Lebens steht.

Bibelstellen: Hesekiel 47,1-12; Psalm 36,9.10; 107,35; Jeremia 31,12; Jesaja 66,12; Johannes 7,38; Offenbarung 22,1
Heftausgabe: 3/2010 AutorIn: Karsten HĂĽttmann
Download: PDF downloaden (173 kB)

Stichworte: Mittelpunkt, Egoismus, Rampenlicht

Psalm 37,5
Träume oder Schäume (Materialpool)

Nichts ist so hart wie die Realität, sagt man. Daran sind schon etliche Träume und Hoffnungen geplatzt. Sollte man deshalb nicht lieber so von Tag zu Tag leben? Oder lohnt es sich trotzdem, im Leben zu träumen? Wenn ja, welche Träume lohnt es sich zu träumen? Wie werden aus Träumen auch Realitäten?

Bibelstellen: SprĂĽche 16,9; SprĂĽche 3,5-6; Psalm 37,5
Heftausgabe: 1/2014 AutorIn: Evi Brietzke
Download: PDF downloaden (511 kB)

Stichworte: Träumen, Leben, Ziele, Glauben, Seifenblasen, Berufung, Perspektive, Zukunft, Weg

Psalm 37,7
Stille statt Chillen (Materialpool)

In unserer rasanten Welt ist es seltsam, still zu werden und scheinbar nichts zu tun. Doch nirgends bekommt unsere Seele mehr Power als in der Stille vor Gott.

Bibelstellen: Jesaja 30,15; Psalm 37,7
Heftausgabe: 3/2015 AutorIn: Bernd Pfalzer
Download: PDF downloaden (16 kB)

Stichworte: Stille, Vertrauen, Nichtstun, Hörendes Gebet

Psalm 39,5
Was ist unser Leben? (Materialpool)

Oft halten wir uns und unsere Sicht der Dinge für den Maßstab, der zählt. Allerdings ist das, was Gott über unser Leben denkt und was er damit vorhat, manchmal etwas völlig anderes. In diesem Stundenentwurf geht es darum, mal einen Blick durch Gottes Brille auf unser Leben zu werfen.

Bibelstellen: 1. Mose 1,28; 3; 22; 29,14ff.; 2. Chronik 32,31; Psalm 39,5; Matthäus 25,21.23, Lukas 12,48; 15,4-6; 16,10; 1. Korinther 4,7; 7,31; 10,13; 2. Korinther 5,1.20; Philipper 3,20; Jakobus 1,12; 4,4
Heftausgabe: 1/2006 AutorIn: Elena Schulte
Download: PDF downloaden (92 kB)

Stichworte: Sinn im Leben, Perspektive, Aufgabe, Bewährungsprobe, Leihgabe, Gottes Sicht der Dinge

Psalm 46,11
„Vollgedröhnt“ oder „Die Stimme des Hirten“. „Gönn dir mal ’ne Pause." (Materialpool)

Können wir mal in Ruhe miteinander reden? Das wünsche ich mir öfter mal und du vielleicht auch – und wen überrascht es? Gott auch. Gott will in Ruhe, auch allein – unter vier Augen – mit uns reden. Eine besondere Zeit – nur du und er. Kinder und Teens lieben es, wenn man ihnen ungeteilte Aufmerksamkeit schenkt, bei ihnen ist es besonders sichtbar. Aber auch bei älteren Menschen strahlt dann Freude sichtbar aus ihnen heraus. Und auch – wen wundert es, bei Gott. Gönn dir diese Freude Gottes über dich, setz dich ihr bewusst aus und lerne dich ihrer gewiss zu sein und zu fühlen und dann – genieße sie.

Bibelstellen: Matthäus 6,5-13; 7,7-8; Johannes 10,27; Apostelgeschichte 13,1-3; 1. Samuel 3,9; Psalm 46,11; 143,6; Prediger 5,1; Habakuk 2,1
Heftausgabe: 3/2015 AutorIn: Stefanie Thierer
Download: PDF downloaden (24 kB)

Stichworte: Stille, Gott redet, hören, Zeit nehmen, warten, zur Ruhe kommen, Gott fragen, Gottes Wort, erleben, Gewissheit, Kraft, Leidenschaft, Motivation, Freude, abschalten, nur du und Gott

Psalm 47
Das ganze Leben als Lobpreis verstehen (Materialpool)

Lobpreis ist nicht nur Musik. Sondern ist eine Lebenshaltung, durch die wir Gott die Ehre geben. Die beiden Autoren beobachten momentan eine Lobpreiskultur, in denen sich Männer zunehmend unwohl fühlen. Wo können wir ihren Alltag so gestalten, dass es mehr zu ihrem Naturell passt? Wie sieht ein Leben aus, das Gott die Ehre gibt? Lobpreis mal anders gedacht – das ist das Anliegen von Flo und Benni in diesem Artikel.

Bibelstellen: Amos 5,21-24; Römer 12,1-3; Psalm 47; Sprüche 14,31; Matthäus 25,31 ff.
Heftausgabe: 4/2013 AutorIn: Florian Wintersohl, Benjamin Schneider
Download: PDF downloaden (4030 kB)

Stichworte: Leben als Lobpreis, Worship, Mann, Männlichkeit, maskulin, feminin, Gebet, Alltag, Gott, Ehre, handeln, etwas tun

Psalm 50,7
Gott zuhören … (Materialpool)

Glaube an Gott ist Freundschaft mit Gott. Freundschaft aber ist Reden und Hören. Gebet ist beides, Reden und Hören. Wie aber können wir im Gebet Gottes Reden zu uns hören?

Bibelstellen: 2. Mose 33,11; Psalm 50,7; 81,9; 85,9; 143,8; Johannes 15,15
Heftausgabe: 4/2013 AutorIn: Torben Plitt
Download: PDF downloaden (907 kB)

Stichworte: Beziehung zu Gott, Freundschaft, Gebet, Hören

Psalm 50,15
Gebet - Begegnung mit Gott (Materialpool)

Gebet ist mehr als nur ein Gespräch mit Gott - es ist Begegnung mit ihm. Ein Themenentwurf.

Bibelstellen: Psalm 19,15; Jesaja 50,4; Psalm 50,15; Matthäus 6,12-13; Jakobus 1,5-7
Heftausgabe: 03/1998 AutorIn: Burkhard Jesgar
Download: PDF downloaden (144 kB)

Stichworte: Themenentwurf, Gebet, Gott

Psalm 51
Wie lerne ich auf eigenen Beinen zu stehen? (Materialpool)

Ein Spielabend fĂĽr den Teenkreis zum Thema "Haushalt". Dazu einen passende Andachtsidee zum Thema "Reinemachen" (Schuld & Vergebung).

Bibelstellen: 2. Samuel 11+12; Psalm 51
Heftausgabe: 01/2001 AutorIn: Steffi Becke, Angela Weiss
Download: PDF downloaden (272 kB)

Stichworte: Themenentwurf, Schuld, Vergebung, Spiel, Selbständigkeit, Putzen, Hausfrauen, Indoor-Spiel

Psalm 51,6
Warum gibt es den Tod (Wissen)

Warum gibt es den Tod? Was sagt die Bibel zu den Themen „Sterben”, „Leben”, „Sünde”, „Gericht” und
„Gnade”? Ein Artikel über die theologischen

Bibelstellen: 1. Mose 2,17; 1. Mose 3,12; Psalm 51,6; Psalm 90,7.8; Psalm 139; Johannes 5,24; Römer 6,23; Römer 12; 1. Johannes 5,12; 1. Korinther 12; 1. Korinther 15,56b; Hebräer 9,27
Heftausgabe: 3/2003 AutorIn: Daniel Geiss
Download: PDF downloaden (170 kB)

Stichworte: Tod, Leben, Sterben, Sünde, Versöhnung, Gericht, Gnade, Jesus, Leib Christi, Einheit

Psalm 51,12-15
Was tun, wenn es passiert ist? (Materialpool)

David begegnet Batseba und es entwickelt sich zwischen ihnen eine fatale Geschichte. Eine Andacht ĂĽber Schuld und Vergebung.

Bibelstellen: 2.Samuel 11,1-12,25; Psalm 51,12-15 ; 1.Johannes 1,9
Heftausgabe: 02/2000 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (196 kB)

Stichworte: Andacht, Vorbild, SĂĽnde, Schuld, Vergebung, Fehler, David

Psalm 62,6-9
In einer Welt, die immer lauter wird (Materialpool)

Stille und Schweigen spielen fĂĽr viele im Alltag keine Rolle, sind fĂĽr Gottesbegegnungen, Bibellesen und Gebet aber entscheidend. In der Stunde soll entdeckt werden, dass Stille gelernt werden muss, und zugleich ein Geschenk ist.

Bibelstellen: 1. Könige 19,11 ff.; Jesaja 30,15; Psalm 62,6-9
Heftausgabe: 2/2016 AutorIn: Katharina Haubold
Download: PDF downloaden (22 kB)

Stichworte: Bibel, Bibellesen, Stille, Zeit mit Gott

Psalm 62,11
Kontinente-Essen (Materialpool)

"Eine erlebnispädagogische Einheit (die Gruppe sollte 30 Teilnehmer nicht unterschreiten; ggf. einen anderen Teen- oder Jugendkreis incl. Mitarbeiter zum Essen einladen !!!). Die Teilnehmer sollen erleben, was es heißt, dass die Güter unterschiedlich verteilt sind, dass die einen mehr und die anderen weniger zum Leben haben. Das Ziel ist nicht, ein schlechtes Gewissen zu machen, sondern dankbar zu werden für das, was wir haben, und ins Nachdenken zu kommen über die, die weniger haben. Die Bibeltexte sind bewusst provokativ und z.T. widersprüchlich
gewählt."

Bibelstellen: 5. Mose 15,4; 1. Samuel 2,7; Psalm 62,11; Sprüche 10,3-4; 13,7; 22,2.7; 30,7-9; Jeremia 9,22; Lukas 6,20.24; Lukas 12,20; Matthäus 19,21.23; 1. Korinther 13,3; 2. Korinther 6,10; 1. Timotheus 6,17; Jakobus 2,5; 5,1; Offenbarung 3,17
Heftausgabe: 4/2006 AutorIn: Christoph W. Kiehne
Download: PDF downloaden (166 kB)

Stichworte: Reichtum, Armut, Verantwortung

Psalm 63,5
Kreatives Beten (Materialpool)

Dieser Artikel hilft dir und deinen Teens, die Begegnung mit Gott neu zu gestalten. Weg vom antiquierten Beten, hin zur Lebendigkeit. Er bietet viele praktische Tipps zum Thema Gebet.

Bibelstellen: 2. Samuel 7,18; Matthäus 15,25; 2. Mose 3,5; Psalm 63,5; Psalm 63,7; 2. Mose 15,20-21; Psalm 23,3; 1. Mose 9,9-17; Apostelgeschichte 2,3; 1. Könige 18,24; Hebräer 9,22-28; Offenbarung 5,8; 2. Mose 30,34; Hohelied 7,9; Psalm 93,4; 1. Könige 19,12; Apo
Heftausgabe: 4/2009 AutorIn: Vanessa Weirich
Download: PDF downloaden (28 kB)

Stichworte: Gebet, Gebetshaltung, Begegnung mit Gott, gemeinsames Gebet, Gebetsraum, Stille

Psalm 63,7
Kreatives Beten (Materialpool)

Dieser Artikel hilft dir und deinen Teens, die Begegnung mit Gott neu zu gestalten. Weg vom antiquierten Beten, hin zur Lebendigkeit. Er bietet viele praktische Tipps zum Thema Gebet.

Bibelstellen: 2. Samuel 7,18; Matthäus 15,25; 2. Mose 3,5; Psalm 63,5; Psalm 63,7; 2. Mose 15,20-21; Psalm 23,3; 1. Mose 9,9-17; Apostelgeschichte 2,3; 1. Könige 18,24; Hebräer 9,22-28; Offenbarung 5,8; 2. Mose 30,34; Hohelied 7,9; Psalm 93,4; 1. Könige 19,12; Apo
Heftausgabe: 4/2009 AutorIn: Vanessa Weirich
Download: PDF downloaden (28 kB)

Stichworte: Gebet, Gebetshaltung, Begegnung mit Gott, gemeinsames Gebet, Gebetsraum, Stille

Psalm 69,6
Selbstwahrnehmung, Fremdwahrnehmung, Gottes Wahrnehmung (Materialpool)

In wieweit stimmt meine Selbstwahrnehmung mit dem ĂĽberein, was andere von mir sehen? Und was sieht Gott? Ein Stundenentwurf mit Minitest.

Bibelstellen: 1.Johannes1,7-9; Psalm 139; Prediger 12,13f; Psalm 69,6 ; Psalm 19,13; Markus 12,29-31; 2.Korinther 5,18
Heftausgabe: 04/1998 AutorIn: Burkhard Jesgar
Download: PDF downloaden (136 kB)

Stichworte: Selbst- und Fremdbild, Selbstwert, Identität, Bibelarbeit, Stundenentwurf, Persönlichkeit, Gaben, Fähigkeiten

Psalm 73,12 f.
Warum leiden wir (Materialpool)

Das Hiobbuch stellt die Frage nach (ungerechtem) Leiden. Auf dem Hintergrund von Hiobs Erleben werden verschiedene Ansätze diskutiert, wie man das Leiden in der Welt erklären kann. Am Ende steht der hoffnungsvolle Ausblick, dass wir im Leid von Gott getragen sind.

Bibelstellen: Jeremia 12,1; Psalm 73,12 f.; Hiob 42,7; Lukas 13,2-5; Johannes 9,1-3; Römer 8,18.35-39
Heftausgabe: 1/2015 AutorIn: Benjamin Schneider
Download: PDF downloaden (227 kB)

Stichworte: Theodizee, böser Gott, ungerechtes Leiden, Allmacht Gottes, Glaubensgewisseheit

Psalm 73,28
Sinnlos?! (Materialpool)

Was ist der Sinn fĂĽr dein Leben? Der Stundenentwurf ermutigt die Jugendlichen, sich eigene Gedanken zum Sinn des Lebens zu machen und zu ĂĽberlegen, worauf sie in ihrem Leben setzen wollen.

Bibelstellen: Schwerpunkt liegt auf Lukas 12,16-21. Als Ergänzung: Markus 8,36; Matthäus 25,40; Psalm 23; Prediger 3,11; Johannes 6,68.69; Jesaja 43,1; Johannes 3,16; Johannes 14,6; Psalm 100; 1. Petrus 2,4.5; Matthäus 6,25-28; Psalm 73,28; Prediger 12,13; Psalm 7
Heftausgabe: 1/2015 AutorIn: Christian und Annalena Hilk
Download: PDF downloaden (335 kB)

Stichworte: Sinn des Lebens, Prioritäten, Ewigkeit

Psalm 85,11
Frieden - Shalom - was ist das? (Wissen)

„Shalom“ – Frieden ist vor allem ein heilvoller Zustand in Beziehungen: mit Gott, mit seiner Umwelt und mit sich selbst. Eine Betrachtung des Friedensbegriffes in der Bibel.

Bibelstellen: 1.Samuel 1,17; Psalm 85,11; Sprüche 31,8; Jesaja 2,4; 9,5.6; 48,22; 53,5;57,21; 59,8; Hesekiel 34,25; 37,26; Micha 4,3.4; Matthäus 5,9; 5,39; Lukas 2,14; 12,16-21; 24,36; Römer 1,7; 3,17; 5,1; 12,18; 14,19; 1. Korinther 1,3; 7,15; 2. Korinther 1,2; E
Heftausgabe: 3/2008 AutorIn: Thorsten Dietz
Download: PDF downloaden (381 kB)

Stichworte: Frieden, Krieg, Kampf, Gemeinschaft, Versöhnung, Sicherheit

Psalm 90,2
Flatrate Zeit. Warum Gott von sich sagen kann, allgegenwärtig zu sein (Materialpool)

Wie sollen wir uns erklären, dass Gott immer und überall da ist? Diese Stunde ist eine Einladung, über unser gewohntes Gerüst von Raum und Zeit hinauszuschauen (soweit uns das möglich ist) und eigene Antworten auf die Frage nach Gottes Allgegenwart zu finden.

Bibelstellen: 1. Mose 1,1; 2. Mose 3,14; Psalm 90,2; Johannes 14,16; Epheser 3,18; Offenbarung 1,8
Heftausgabe: 3/2015 AutorIn: Andrea Rave
Download: PDF downloaden (19 kB)

Stichworte: Allgegenwart Gottes, Dimension, Raum und Zeit

Psalm 90,7.8
Warum gibt es den Tod (Wissen)

Warum gibt es den Tod? Was sagt die Bibel zu den Themen „Sterben”, „Leben”, „Sünde”, „Gericht” und
„Gnade”? Ein Artikel über die theologischen

Bibelstellen: 1. Mose 2,17; 1. Mose 3,12; Psalm 51,6; Psalm 90,7.8; Psalm 139; Johannes 5,24; Römer 6,23; Römer 12; 1. Johannes 5,12; 1. Korinther 12; 1. Korinther 15,56b; Hebräer 9,27
Heftausgabe: 3/2003 AutorIn: Daniel Geiss
Download: PDF downloaden (170 kB)

Stichworte: Tod, Leben, Sterben, Sünde, Versöhnung, Gericht, Gnade, Jesus, Leib Christi, Einheit

Psalm 91,1
Die drei ??? Oder: typisch Gott! (Materialpool)

Die Dreieinigkeit Gottes - kann man die überhaupt erklären? Thorsten Krey nähert sich diesem schwierigen Thema in der Grundidee eines Geländespiels. Inhaltvoll und pfiffig zugleich!

Bibelstellen: Psalm 68,6; Psalm 104; 5.Mose 4,24; Jasaja 53,4ff.; Matthäus 11,29; Markus 1,22-28; 2.Korinther 3,6; Galater 5,22ff.; Psalm 91,1; Jesaja 64,7; Lukas 22,19f.; Lukas 3,16; Johannes 8,12; Johannes 14,26; 2.Korinther 3,6; Galater 5,22f.
Heftausgabe: 03/2000 AutorIn: Torsten Krey
Download: PDF downloaden (420 kB)

Stichworte: Themenentwurf, Gott, Jesus, Heiliger Geist, Dreieinigkeit, Stundenentwurf, Gottesbild, Trinität, Outdoor, Geländespiel

Psalm 91,11
Engel und Sterbliche (Materialpool)

Gibt es Engel wirklich? Was wäre, wenn wir mit ihrem Handeln rechnen würden? Einen Andacht, die Aufmerksamkeit erzeugen will...

Bibelstellen: Hebräer 1,14; Psalm 34,8-9a; Psalm 91,11; Psalm 103,20a
Heftausgabe: 03/1998 AutorIn: Bob Moffett
Download: PDF downloaden (108 kB)

Stichworte: Andacht, Engel, Glauben

Psalm 93,4
Kreatives Beten (Materialpool)

Dieser Artikel hilft dir und deinen Teens, die Begegnung mit Gott neu zu gestalten. Weg vom antiquierten Beten, hin zur Lebendigkeit. Er bietet viele praktische Tipps zum Thema Gebet.

Bibelstellen: 2. Samuel 7,18; Matthäus 15,25; 2. Mose 3,5; Psalm 63,5; Psalm 63,7; 2. Mose 15,20-21; Psalm 23,3; 1. Mose 9,9-17; Apostelgeschichte 2,3; 1. Könige 18,24; Hebräer 9,22-28; Offenbarung 5,8; 2. Mose 30,34; Hohelied 7,9; Psalm 93,4; 1. Könige 19,12; Apo
Heftausgabe: 4/2009 AutorIn: Vanessa Weirich
Download: PDF downloaden (28 kB)

Stichworte: Gebet, Gebetshaltung, Begegnung mit Gott, gemeinsames Gebet, Gebetsraum, Stille

Psalm 98,4 ff.
Gemeindeliederbuch oder doch der aktuelle Worship-Hit? Musik zwischen den Generationen (Materialpool)

In unseren Gemeinden prallen immer wieder Vorstellungen über die musikalische Gestaltung und das zu singende Liedgut aufeinander. So wird in vielen Gemeinden in die „guten alten Gemeindelieder“ und die neuen „Worship-Songs“ unterschieden. Oder anders ausgedrückt: in die Lieder der älteren Gemeindemitglieder und in die Songs der Jugend. Wie kann es gelingen, in unseren Gemeinden mit allen Generationen gemeinsam von Gott zu singen und ihn anzubeten?

Bibelstellen: 1.Chronik 29,20; Psalm 98,4 ff.; Psalm 105,2; 1.Thessalonicher 5,21
Heftausgabe: 3/2010 AutorIn: Mathias Grimske
Download: PDF downloaden (18 kB)

Stichworte: Lobpreis, Choräle, Liedgut, Generationen, singen, Musik

Psalm 100
Sinnlos?! (Materialpool)

Was ist der Sinn fĂĽr dein Leben? Der Stundenentwurf ermutigt die Jugendlichen, sich eigene Gedanken zum Sinn des Lebens zu machen und zu ĂĽberlegen, worauf sie in ihrem Leben setzen wollen.

Bibelstellen: Schwerpunkt liegt auf Lukas 12,16-21. Als Ergänzung: Markus 8,36; Matthäus 25,40; Psalm 23; Prediger 3,11; Johannes 6,68.69; Jesaja 43,1; Johannes 3,16; Johannes 14,6; Psalm 100; 1. Petrus 2,4.5; Matthäus 6,25-28; Psalm 73,28; Prediger 12,13; Psalm 7
Heftausgabe: 1/2015 AutorIn: Christian und Annalena Hilk
Download: PDF downloaden (335 kB)

Stichworte: Sinn des Lebens, Prioritäten, Ewigkeit

Psalm 103,20a
Engel und Sterbliche (Materialpool)

Gibt es Engel wirklich? Was wäre, wenn wir mit ihrem Handeln rechnen würden? Einen Andacht, die Aufmerksamkeit erzeugen will...

Bibelstellen: Hebräer 1,14; Psalm 34,8-9a; Psalm 91,11; Psalm 103,20a
Heftausgabe: 03/1998 AutorIn: Bob Moffett
Download: PDF downloaden (108 kB)

Stichworte: Andacht, Engel, Glauben

Psalm 104
Die drei ??? Oder: typisch Gott! (Materialpool)

Die Dreieinigkeit Gottes - kann man die überhaupt erklären? Thorsten Krey nähert sich diesem schwierigen Thema in der Grundidee eines Geländespiels. Inhaltvoll und pfiffig zugleich!

Bibelstellen: Psalm 68,6; Psalm 104; 5.Mose 4,24; Jasaja 53,4ff.; Matthäus 11,29; Markus 1,22-28; 2.Korinther 3,6; Galater 5,22ff.; Psalm 91,1; Jesaja 64,7; Lukas 22,19f.; Lukas 3,16; Johannes 8,12; Johannes 14,26; 2.Korinther 3,6; Galater 5,22f.
Heftausgabe: 03/2000 AutorIn: Torsten Krey
Download: PDF downloaden (420 kB)

Stichworte: Themenentwurf, Gott, Jesus, Heiliger Geist, Dreieinigkeit, Stundenentwurf, Gottesbild, Trinität, Outdoor, Geländespiel

Psalm 105,2
Gemeindeliederbuch oder doch der aktuelle Worship-Hit? Musik zwischen den Generationen (Materialpool)

In unseren Gemeinden prallen immer wieder Vorstellungen über die musikalische Gestaltung und das zu singende Liedgut aufeinander. So wird in vielen Gemeinden in die „guten alten Gemeindelieder“ und die neuen „Worship-Songs“ unterschieden. Oder anders ausgedrückt: in die Lieder der älteren Gemeindemitglieder und in die Songs der Jugend. Wie kann es gelingen, in unseren Gemeinden mit allen Generationen gemeinsam von Gott zu singen und ihn anzubeten?

Bibelstellen: 1.Chronik 29,20; Psalm 98,4 ff.; Psalm 105,2; 1.Thessalonicher 5,21
Heftausgabe: 3/2010 AutorIn: Mathias Grimske
Download: PDF downloaden (18 kB)

Stichworte: Lobpreis, Choräle, Liedgut, Generationen, singen, Musik

Psalm 107,35
Alles im Fluss? Von Ein-FlĂĽssen und Aus-Wirkungen (Materialpool)

Durch das KlärWerk Jesu dürfen wir neu und geheilt werden. Noch mehr: Wir dürfen an Gottes gewaltigem Bewässerungsprojekt für diese öde Welt teilnehmen.

Bibelstellen: Hesekiel 47,1-12; Psalm 36,9.10; Psalm 107,35; Jeremia 31,12; Jesaja 66,12; Johannes 7,38; Offenbarung 22,1
Heftausgabe: 2/2010 AutorIn: Thorsten Riewesell
Download: PDF downloaden (127 kB)

Stichworte: Fluss, Leben, Heilung, Vergebung

Psalm 113.114.117.118
Passah im Teenkreis (Materialpool)

Ein wichtiger Teil in der Tradition der Israeliten ist das Passahfest. Wie es gefeiert wird, das wollen wir durch diesen Stundenentwurf gemeinsam erleben.

Bibelstellen: 2.Mose; Josua 24,2-4; Psalm 113.114.117.118; Maleachi 3.23.24
Heftausgabe: 4/2005 AutorIn: Elena Schulte
Download: PDF downloaden (38 kB)

Stichworte: Passah, feiern, Traditionen verstehen, Israel, Auszug aus Ă„gypten

Psalm 116,6
BehĂĽtet! (Materialpool)

Die Freizeit ist fast vorbei, morgen fahren alle in den Alltag zurück. Meistens der tränenreichste Abend, weil die Teilnehmer nicht wirklich nach Hause möchten. Was geben wir ihnen mit außer schönen Erinnerungen? Einen persönlichen Segen!

Bibelstellen: 1. Mose 32,25ff.; 2. Mose 23,20; Psalm 3,6; Psalm 116,6; Psalm 121,3; Psalm 140,5; SprĂĽche 2,8; SprĂĽche 2,11; SprĂĽche 3,26
Heftausgabe: 3/2009 AutorIn: Ruth Mörschel
Download: PDF downloaden (170 kB)

Stichworte: Segnungsabend, Freizeitprogramm

Psalm 118,5
Von Angsthasen und AngstĂĽberwindern! ... und warum es heldenhaft ist, Angst zuzugeben. (Materialpool)

Angst gehört zum Leben. Angst macht manchmal ganz schön Angst. Wie kannst du damit umgehen? Tipps zum Angstüberleben und Jesus zu vertrauen!

Bibelstellen: Psalm 4,1.2; Psalm 25,16.17; Psalm 118,5; Matthäus 26,36-41.69-75; Johannes 16,33
Heftausgabe: 2/2009 AutorIn: Dorothea JahreiĂź
Download: PDF downloaden (224 kB)

Stichworte: Angst, Ăśberwinden, Zugeben, Vertrauen

Psalm 118,5ff
Halloween - Eine Chance?! (Materialpool)

Dieser Artikel will ĂĽber Halloween informieren und liefert Ideen und AnknĂĽpfungspunkte fĂĽr einen Umgang mit der Thematik. Ein Themenentwurf.

Bibelstellen: 5. Mose 18,12; 1. Samuel 16,7; Psalm 23; Psalm 32,3; Psalm 118,5ff; Johannes 8,12; Johannes 12,46; Johannes 16,33; Römer 14,2; 1. Korinther 18,1; 1. Korinther 8,7; 1. Korinther 15,54-57; 2. Korinther 4,6f; 1. Johannes 4,18; 1. Johannes 1,9; Judas 8
Heftausgabe: 3/2003 AutorIn: Bettina Böddener
Download: PDF downloaden (405 kB)

Stichworte: Halloween, Party, Gruseln, Angst, Tod, Okkultismus, KĂĽrbis, Essen

Psalm 118,24
Christsein im Alltag - Jeden Tag ein neues Abenteuer?! (Materialpool)

Diese Bibelarbeit eignet sich für „ältere“ Teens ab 15 Jahre. Die Teens sollten bereits wissen was es bedeutet, mit Jesus zu leben. Gut ist eine Gruppe, in der offen miteinander diskutiert werden kann. Thema ist, wie unser Glaube im Alltagstrott lebendig bleibt und jeder Tag zu einem Abenteuer mit Jesus wird.

Bibelstellen: Kolosser 3,17; Matthäus 28,20; 1. Thessalonicher 5,18; Lukas 6,12; Johannes 14,31; Psalm 118,24
Heftausgabe: 1/2010 AutorIn: Carola Holfeld
Download: PDF downloaden (341 kB)

Stichworte: Alltag, Abenteuer, Christsein, Glauben, Nachfolge

Psalm 119,97
Bibelleser-Typen-Test (Materialpool)

Dieser Test ist als lockerer Einstieg zum Thema Bibel gedacht. Wenn er gemeinsam von einer Jugendgruppe gemacht wird, kann man hinterher, beim Vorstellen der Ergebnisse, zu einem ziemlich spannenden und persönlichen Austausch über
das Bibellesen kommen.

Bibelstellen: Psalm 119,103; Psalm 119,97; Hebräer 4,12; Römer 1,16; Jeremia 23,29
Heftausgabe: 1/2003 AutorIn: Torsten Krey
Download: PDF downloaden (376 kB)

Stichworte: Themeneinstieg, Bibel, Bibellesen, Typen, Test

Psalm 119,103-105.162
Wer nicht fragt, bleibt... – auch Christen dürfen lernen …! (Materialpool)

Nachfolge ist ein Prozess, der es mit einschließt, dass der Christ immer mehr vom Wesen Gottes, vom Wesen von Gemeinde und vom Wesen des Menschen versteht. Dies fliegt einem Christen aber nicht einfach so zu – es gilt selbstständig sich auf den Weg zu machen, um Schritt für Schritt zu erkennen. Und nur wer sich gesund ernährt (im übertragenen Sinne), kann einen gesunden Glauben entwickeln.

Bibelstellen: Jeremia 15,16; Psalm 119,103-105.162; Epheser 6,17; Hebräer 4,12; Apostelgeschichte 17,11b
Heftausgabe: 1/2013 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (31 kB)

Stichworte: JĂĽngerschaft, geistliches Wachstum, Bibellesen, Bibel, Wissen, Hintergrundinformation, Erwachsenwerden im Glauben, Reife, Nachfolge, Lernen, Lehre, geistliche Nahrung

Psalm 119,105
Der Camping-Gott (Materialpool)

Dieser Themenentwurf soll die AT-Welt, als Gott noch in einem Zelt mitten unter seinem Volk Israel wohnte, lebendig machen und verdeutlichen, was die Stiftshütte im übertragenen Sinn einige tausend Jahre später mit uns zu tun hat.

Bibelstellen: 2. Mose 25; Psalm 119,105; Markus 15,37-39; Johannes 6,35; Johannes 8,12; 1. Petrus 2,9; 1. Johannes 1,9; Hebräer 9,9+8+11+22+26; Hebräer 10,9-12
Heftausgabe: 2/2003 AutorIn: Andreas Frick
Download: PDF downloaden (531 kB)

Stichworte: StiftshĂĽtte, Volk Israel, Kreuz, Tempel, Schuld, SĂĽhne, Opfer, Vergebung, Rollenspiel, Gerichtsverhandlung, Erlebnis, Gruppen

Psalm 121,3
BehĂĽtet! (Materialpool)

Die Freizeit ist fast vorbei, morgen fahren alle in den Alltag zurück. Meistens der tränenreichste Abend, weil die Teilnehmer nicht wirklich nach Hause möchten. Was geben wir ihnen mit außer schönen Erinnerungen? Einen persönlichen Segen!

Bibelstellen: 1. Mose 32,25ff.; 2. Mose 23,20; Psalm 3,6; Psalm 116,6; Psalm 121,3; Psalm 140,5; SprĂĽche 2,8; SprĂĽche 2,11; SprĂĽche 3,26
Heftausgabe: 3/2009 AutorIn: Ruth Mörschel
Download: PDF downloaden (170 kB)

Stichworte: Segnungsabend, Freizeitprogramm

Psalm 122
60 Jahre und noch kein Frieden (Materialpool)

Zum 60. Jahrestag der StaatsgrĂĽndung Israels geht diese kurze Andacht der Frage nach: Warum gibt es noch immer keinen Frieden in Israel? Was sagt die Bibel dazu? Und wie sollen wir uns als Christen verhalten?

Bibelstellen: Jeremia 29,11; Matthäus 5,9; Hebräer 4,9; Psalm 122
Heftausgabe: 3/2008 AutorIn: Guido Baltes
Download: PDF downloaden (284 kB)

Stichworte: Israel, Konflikt, Frieden, Antisemitismus

Psalm 139
Vergleichen - zwischen Freundschaft und Neid (Materialpool)

Alle Not kommt vom Vergleichen! Wie wir Teens helfen können, mit Konkurrenz und Neid umzugehen -– hier ein paar Ideen. Geschrieben ist der Artikel für Mädels, aber ich bin sicher, dass man vieles für Jungen übernehmen kann.

Bibelstellen: 3.Mose 19,18; Psalm 139; Matthäus 19,19; 22,39; Markus 12,31; Lukas 10,27; Römer 13,9; Galater 5,14; Jakobus 2,8; 2.Timotheus 2,3; 1.Petrus 2,1
Heftausgabe: 3/2005 AutorIn: Bettina Becker
Download: PDF downloaden (97 kB)

Stichworte: Mädchen, Freundschaften, Neid, Vergleichen, Girls, Konkurrenz

Psalm 139,1-6
Wer ist der Schönste, wer ist der Stärkste oder ... Im ganzen Land? (Materialpool)

In unserer Gesellschaft wird man oft auf Grund von Ă„uĂźerlichkeiten beurteilt. Jesus interessiert unser Charakter. Er sieht uns ins Herz. Eine Andacht.

Bibelstellen: 1.Samuel 16,1-13; Jeremia 17,10a; Psalm 139,1-6; SprĂĽche 15,11
Heftausgabe: 01/2002 AutorIn: Bob Moffett
Download: PDF downloaden (312 kB)

Stichworte: Andacht, Charakter, Schönheit, Stark, Schwach, Äußerlichkeiten

Psalm 139,4
„Jesus-Talk“ (Materialpool)

Das Gebetsleben Jesu wird betrachtet und dann die Frage gestellt, was wir daraus für unser (Gebets-)Leben lernen, wo wir daraus profitieren können.

Bibelstellen: Matthäus 4,1 f.; 6,5-15; 26,39; Markus 1,35; 14,26-36; Lukas 6,12; 10,21; 11,1-9; 22,39-42; 23,34-46; Johannes 6,11-15; 17,25-26; Psalm 139,4; Jesaja 66,13
Heftausgabe: 4/2013 AutorIn: Kathrin Lederer
Download: PDF downloaden (161 kB)

Stichworte: Jesus, Gebet, Gebetsleben

Psalm 139,13-16
Wie wird man zur Persönlichkeit? oder: Zur Persönlichkeit reifen! (Materialpool)

Ein Themenentwurf, bei dem es im Wesentlichen um die Dreierbeziehung „Ich-andere-Gott” geht.

Bibelstellen: Matthäus 22,39; Psalm 139,13-16
Heftausgabe: 03/2002 AutorIn: Andrea Heise-Frick
Download: PDF downloaden (236 kB)

Stichworte: Themenentwurf, Persönlichkeit, Prägung, Persönlichkeitsentwicklung, Stundenentwurf, Begabungen, Fähigkeiten

Psalm 139,13.14
Du bist Tempel (Materialpool)

Teenager, die körperlich total verunsichert sind, sollen ein positives, geistliches Bewusstsein für ihren Körper entwickeln können.

Bibelstellen: 1. Korinther 6,19.20; 1. Könige 6,14-36; 1. Könige 7,13.14; Psalm 139,13.14; 2. Chronik 7,1-3.16; 2. Chronik 29,1-7
Heftausgabe: 4/2014 AutorIn: Alexander Zöller
Download: PDF downloaden (854 kB)

Stichworte: wunderbar geschaffen, Tempel des Heiligen Geistes, Fähigkeiten sind Möglichkeiten

Psalm 140,5
BehĂĽtet! (Materialpool)

Die Freizeit ist fast vorbei, morgen fahren alle in den Alltag zurück. Meistens der tränenreichste Abend, weil die Teilnehmer nicht wirklich nach Hause möchten. Was geben wir ihnen mit außer schönen Erinnerungen? Einen persönlichen Segen!

Bibelstellen: 1. Mose 32,25ff.; 2. Mose 23,20; Psalm 3,6; Psalm 116,6; Psalm 121,3; Psalm 140,5; SprĂĽche 2,8; SprĂĽche 2,11; SprĂĽche 3,26
Heftausgabe: 3/2009 AutorIn: Ruth Mörschel
Download: PDF downloaden (170 kB)

Stichworte: Segnungsabend, Freizeitprogramm

Psalm 141,3
ich glaubÂ’s drĂĽckt auf die Tube! (Materialpool)

Eine Andacht die erklärt, warum es wichtig ist, darauf zu achten, was man so alles sagt.

Bibelstellen: SprĂĽche 12,18; Psalm 141,3
Heftausgabe: 4/2011 AutorIn: Karsten HĂĽttmann
Download: PDF downloaden (75 kB)

Stichworte: ich glaubÂ’s, Worte, Zahnpasta

Psalm 145
Mach mal Pause! Oder: Wie starte ich einen SchĂĽlerbibelkreis? (Materialpool)

"Wäre es nicht ein spannendes Projekt, die Teens aus der eigenen Jugendarbeit bei der Gründung eines Schülerbibelkreises zu unterstützen?
Dieser Themenentwurf erläutert das „wie” und liefert verschiedene kreative Methoden, um diese Idee im Teenkreis zu thematisieren."

Bibelstellen: 1. Mose 2,1-3; 2. Mose 20,8-11; Daniel 1,8-20; Daniel 2,14-23; Daniel 2,23-26; Psalm 145; Matthäus 28,18-20; Johannes 6,35; 1. Timotheus 2,1-6
Heftausgabe: 01/2004 AutorIn: Torsten Krey
Download: PDF downloaden (230 kB)

Stichworte: Schule, Andacht, SBK, SchĂĽlerbibelkreis, Projekt, Aktion, Pause

Psalm 145,9
Fremdlinge sollt ihr nicht unterdrĂĽcken ... (Materialpool)

Teens haben in ihrem Alltag und Umfeld täglich mit Fremden zu run. Der Umgang mit ihnen sieht sehr unterscheidlich aus. Für viele ist völlig unklar, dass die Bibel uns Hilfestellungen zum Umgang mit Fremden gibt und uns zu einem freundlichen und helfenden Handeln motivieren will. Dies soll anhand einiger Bibelstellen und zwei Gesprächsrunden herausgearbeitet werden.

Bibelstellen: 1.Mose 1,27; 9,6; 2.Mose 22,10; 23,9.12; 5.Mose 6,14; Psalm 145,9
Heftausgabe: 4/2010 AutorIn: Jochen Wagner
Download: PDF downloaden (247 kB)

Stichworte: Fremde, Altes Testament, Schöpfung, Bund, Gottesebenbildlichkeit, Schöpfung, Ausländer

Psalm 146,6
Wer mit wem und warum? - Beziehung zu Freunden und Gott leben (Materialpool)

Wie lebe ich meine Beziehungen zu Familie und Freunden und auch zu Gott? Was wĂĽnsche ich mir und wie setze ich das um? Ein kurzer und knackiger Stundenentwurf fĂĽr den Teenkreis.

Bibelstellen: 2. Mose 2,7; 5. Mose 8,5; Psalm 146,6; Hoheslied 1,15; Matthäus 28,20; Johannes 15,13; Römer 8,15; 2. Korinther 1,2-4
Heftausgabe: 1/2009 AutorIn: Michaela Kemper
Download: PDF downloaden (174 kB)

Stichworte: Beziehungen, Freundschaft, Treue, Liebe, Konflikt

Psalm 146,6-9
Welche Schokolade würde Zachäus heute essen (Materialpool)

Der Abend bringt die Teenies in Berührung mit dem Thema Reichtumsverteilung in der Welt und geht der Frage nach, was die Bibel zu dem Thema zu sagen hat. Am Beispiel von Schokolade wird deutlich, wie unser (unbewusstes) Konsumverhalten Ausbeutung und Kinderarbeit fördert, aber auch welche Möglichkeiten es zur Veränderung gibt.

Bibelstellen: 1. Mose 1,26; 2. Mose 3,7-8; 22,21.22; Psalm 146,6-9; Amos 8,4; 5,21-24; Matthäus 25,31-36; Lukas 18,18-24; 19,1-10
Heftausgabe: 2/2016 AutorIn: Heike Heider, Sebastian Philipp und Marten Wellbrock, Mitglieder der Micha-Initiative Lokalgruppe Marburg
Download: PDF downloaden (23 kB)

Stichworte: Armut, Reichtum, Gerechtigkeit, Fairtrade

Psalm 146,9
Schrei nach Liebe? Mitschreien mit denen, die nach Liebe schreien (Materialpool)

Die Bibel gibt uns die Möglichkeit, das eigene Handeln und das unserer Mitmenschen klar einzuordnen. Die politische Einstellung ist nicht egal, denn in der Bibel gibt es einiges, was rechtsextremes Verhalten ausschließt. Hier geht es darum, zusammen mit der Gruppe einen klaren Standpunkt zu erarbeiten, wie wir mit Neonazis umgehen wollen. Im zweiten Teil der Stunde soll überlegt werden, wie wir das Schreien nach Anerkennung und Liebe von Randgruppen unterstützen können.

Bibelstellen: Markus 10,46-52; Römer 11,17f.; Galater 3,28; 1. Mose 1,27; Lukas 10,27; 2. Mose 22,20; 3. Mose 24,22; Jesaja 11,5-8; Jeremia 29,7; Psalm 146,9; 5. Mose 10,18; 2. Mose 22,20; 23,9; 3. Mose 24,22; 4. Mose 15,15f.; 2. Mose 22,20; 23,9; 3. Mose 19,18; 3
Heftausgabe: 4/2009 AutorIn: Kai BiĂźbort
Download: PDF downloaden (167 kB)

Stichworte: Verantwortung, Nationalsozialismus, Liebe

Psalm 148,2.5
Engel die Helden. Gottes Personal auf der Spur (Materialpool)

Was hat dicke Pausbacken, goldene Löckchen, zwei kleine Flügel und ein seliges Lächeln auf den Lippen? Richtig, ein Engel. Wirklich richtig? Was wir über die himmlischen Boten zu meinen wissen, was davon stimmt und was nicht und was wir vielleicht noch nie über sie gehört haben – darum geht es in diesem Stundenentwurf.

Bibelstellen: 2.Mose 3; 23,20; Josua 5,13 ff.; Psalm 148,2.5; Jesaja 14,12-15; Daniel 6,2; 8,16; Matthäus 4,11; 18,10; 22,30; 25,31; 28,20; Markus 16,5; Lukas 1,46-55; 20,36; 22,43; Apostelgeschichte 3,26; 12,7; 1.Korinther 6,3; Galater 3,19; Epheser 1,21; Jakobus
Heftausgabe: 2/2009 AutorIn: Elena Schulte
Download: PDF downloaden (303 kB)

Stichworte: Engel, Mythos, Fakten, Helden, Krieger, Bote Gottes, Himmlische Wesen, Menschen

Psalm 150
Gottesdienst im Alten Testament... (Materialpool)

Wie haben die Menschen im Alten Testament Gottesdienst gefeiert und was waren ihre Inhalte?
Welche Gemeinsamkeiten gibt es zu unseren heutigen Gottesdiensten. Eine Bibelarbeit.

Bibelstellen: 1. Mose 4,4; 1. Mose 8,20; 2. Mose 12,18ff.; 2. Mose 23,14; 2. Mose 29,43; 3. Mose 4; 3. Mose 5; 4. Mose 10,2,10; 4. Mose 16; 4. Mose 28,17ff.; 5. Mose 16,1-4; 1. Samuel 15,22; Psalm 150; Micha 6,6-8; Markus 12,33-34; Matthäus 9,13; Römer 12,1
Heftausgabe: 2/2003 AutorIn: Christian Holfeld
Download: PDF downloaden (244 kB)

Stichworte: Gottesdienst, AT, Tempel, Priester, Instrumente, StiftshĂĽtte, Opfer